RSS

Zum schmutzigen Hobby

Bar zum schmutzigen Hobby

Foto: M. Rädel

Diese Bar ist Kult! Eröffnet wurde sie 2005 von TV-Stern und Veranstaltering Nina Queer im Prenzlauer Berg, Promis wie Rolfe, Désirée Nick und diverse DSDS-Stars gingen hier ein und aus. Auch wegen Partys mit unter anderem Doris Disse und Divatlantique. 2011 zog das Team auf das RAW-Gelände, kurz darauf stiegt Nina Queer aus und Ingo und Mike übernahmen voll und ganz. Bis heute erfreut die Bar im Friedrichshain mit Partys und Theater – und Brigitte Skrothum

Bar zum schmutzigen Hobby, Revaler Str. 99, S U Warschauer Straße

Bildschirmfoto 2019-11-13 um 09.50.14.png

Fotos: M. Rädel

Drei Diven, eine Show. Sowohl im TV als auch in der Bar ... Mehr anzeigen

Szene

Los geht der weihnachtliche Reigen mit Brigitte Skrothum – eine moderne Adaption der Jesu-Geburt-Geschichte – schon Ende November, schon vor ... Mehr anzeigen

Kultur

Haubentaucher

Foto: M. Rädel

Das dem Gelände namensgebende Reichsbahnausbesserungswerk wurde 1867 als „Königliche Eisenbahnhauptwerkstatt Berlin II“ eröffnet. Seit den 1990ern entwickelte sich hier eine vielfältige Szene. Die ist in Gefahr. Mehr anzeigen

Szene

Am 29. Juni geht das Theater wieder los! „Miranda“ nennt sich der hier zu erlebende kulturelle Spaß von Skaespear2go, eine moderne Adaption... Mehr anzeigen

Kultur

DSCN2563.jpg

Foto: M. Rädel

Brigitte Skrothum kommentiert gerne. Und alles und jeden. Und sie kann das höchst unterhaltsam! Daher ... Mehr anzeigen

Kultur

Bildschirmfoto 2019-02-14 um 14.53.44.png

Fotos: M. Rädel

Heute muss man sich entscheiden. In nächster Nähe locken gleich zwei Disco-Diven mit einer Viewing-Party zu Heidis ... Mehr anzeigen

Szene

Sie ist groß, sie ist blond, sie ist so wunderschön, dass ein jeder Queer sich mit geröteten Wangen nach ihr umdreht. Und sie ... Mehr anzeigen

Szene

Dirty Disco

Fotos: Michael Rädel

Uuuund weiter geht es im groovigen Disco-Beat. Fixie Fates Party „Dirty DISCO“ öffnet wieder am 1. Februar ihre Pforten. Mehr anzeigen

Party

Brigitte Skrothum

Foto: Benno Kraehahn

„Unsere Weihnachtsshow lief im letzten Jahr erfolgreich, sodass wir uns entschlossen haben, diese dieses Jahr wieder aufzunehmen“, freut sich Barbetreiber ... Mehr anzeigen

Kultur

Gleich zweimal legt der DJ im Juli in der abgedrehten queeren Bar im Friedrichshain los ... Mehr anzeigen

Party

Happy Birthday, Geburtstag

Foto: M. Rädel

... Fixie Fate feiert heute ihren Geburtstag in der Bar Zum schmutzigen Hobby! Mehr anzeigen

Party

In der angesagten Bar „Zum schmutzigen Hobby“ im Friedrichshain locken neben der in der Überschrift erwähnten Showgröße u. a. noch ... Mehr anzeigen

Party

Johannes Lars

Foto: Eurocreme.com

Da geht was ab in der Busche bei Doris Disses „Club 69“: Pop, Disco, Schlager und Evergreens, alles nicht „cool“ – und daher hat man hier auch richtig viel Spaß! Also: Mehr anzeigen

Party

Dass sie „es“ kann, merkt man, wenn sie auf der Bühne steht: tanzen, singen, moderieren – Brigitte glänzt. Die Jahre an der „Stage School of Music, Dance & Drama“ in Hamburg zahlen sich fürwahr aus. Wir chatteten mit der großen Blondine. Mehr anzeigen

Szene

Unerwartet war es am 2. April auf Nina Queers Facebook-Seite zu lesen: Mehr anzeigen

Gesellschaft

Nina Queer

Foto: Kaylee

Ja, da freuen wir uns: Nina Queer, DJane, Sängerin, Barbesitzerin, Österreicherin, Zuckerschneckerl, FRAUENTAUSCH-Stern und Partyveranstalterin wird ... Mehr anzeigen

Party

0.jpg

Foto: M. Rädel

Die „Bar zum Schmutzigen Hobby“ wurde 8 Jahre jung! Wir gratulieren – und ... Mehr anzeigen

Party

© R. Wunderlich/www.ronnywunderlich.de

© R. Wunderlich/www.ronnywunderlich.de

„Natürlich gibt es Grenzen, aber die unterscheiden sich eben je nach den persönlichen Befindlichkeiten der Beteiligten ...“ Mehr anzeigen

Szene

poppourri

Foto: K. Schneider

Es hat schon seine Gründe, dass blu die Party poppourri präsentiert: Die Musik ist abwechslungsreich (von Pop bis Elektro-Krach ist alles Gute dabei), die Männer sind trendorientiert, für Neues offen und locker drauf. Doch irgendwie hatte man ... Mehr anzeigen

Szene

ANDREAS  NINA QUEER

Foto: M. Rädel

Das Glamourquiz der Radio Energy-Moderatorin Nina Queer gefährdet die Öffentlichkeit, die öffentliche Ordnung und ist ein Verstoß gegen die Sittlichkeit! Mit sofortiger Wirkung ... Mehr anzeigen

People

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.