RSS

Village Community Center Berlin

Bildschirmfoto 2019-10-02 um 09.27.18.png

Foto: M. Rädel

„Ich praktiziere Yoga seit vielen Jahren, es gehört zu meinem Tagesablauf. Seit zehn Jahren ist es Teil meiner spirituellen Praxis. Ich wurde ...“ Mehr anzeigen

Wellness

Der queere Kunstevent lädt vom 12. bis zum ... Mehr anzeigen

Kultur

Das Festival „STRETCH“ bietet dir die Chance, etwas Gutes und Erbauendes zu tun und zu erleben. Mehr anzeigen

Wellness

Vom 28. Mai bis zum 2. Juni lockt ein vielfältiges und auch queeres Programm in die Kulturstätten der Hauptstadt. Mit dabei ist auch Ludwig Obst ... Mehr anzeigen

Kultur

Instinct at Village

Foto: N. Miller

„Berlin ist voll von süßen Freaks, Macho-Schlampen, partyhungrigen Sozialarbeitern, Kunst-Engeln und Filmschaffenden“, findet ... Mehr anzeigen

Szene

Ludwig Obst

Foto: Alexey Bragin

Ende Mai steigt wieder das „Performing Arts Festival“ in Berlin, ... Mehr anzeigen

Kultur

I AM LIBERATION (BUT DON'T SMILE)

Illustration: Raphael Panayi

Verglichen mit dem Entblößen von Körperteilen fällt den meisten Schwulen ein emotionaler Striptease um einiges schwerer. Gefühle ... Mehr anzeigen

Kultur

STRETCH

Foto: jeanbaptistehuong.tumblr.com

Nein, das wird kein „Cruel, cruel summer“, das wird ein „Stretch Summer“! Mehr anzeigen

Wellness

Am 14., 15. und 16. öffnet es wieder seine Pforten, das dreitägige Festival für Wellness-interessierte Männer. Mehr anzeigen

Szene

01.jpg

FOTO: HTTP://JEANBAPTISTEHUONG.TUMBLR.COM

Erfahrene Lehrer, Therapeuten, Heiler, Querdenker und Künstler laden zu diesem zweiten Treffen der Szene ein, an dem die Berührungshorizonte von Körperarbeit, Achtsamkeit, Kunst Mehr anzeigen

Szene

Alter

Foto: H. Phan / CC0

Der Village e. V. überprüft im Moment gemeinsam mit der genowo eg Berlin Friedrichshain die Umsetzung eines gemeinschaftlichen Wohnprojektes, das Schwulen und Lesben als genossenschaftliches Modell angeboten werden soll. Mehr anzeigen

Szene

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.