RSS

Sven Ratzke

Sven Ratzke

Foto: www.facebook.com/le.ratzke

„Ich liebe natürlich Patti Smith und David Bowie“, verriet uns der populäre Theater- und Showstar Jahrgang 1977 einmal, den man durch „Hedwig and the Angry Inch“ sowie „Starman“ kennen wird. Und da Herr Sven Ratzke quasi ohne Unterbrechung überall auf Tour ist, hast auch du einmal die Chance, den Vollblutkünstler live zu genießen! www.facebook.com/Sven-Ratzke

Ades Zabel

Foto: xamax

„30 Jahre Schmidt Theater, davon über 20 Jahre Ades Zabel – wir freuen uns jedes Mal, wenn die uneitle Edith Schröder aus Neukölln ihren derben Trash-Humor auf die „seriöse“ Schmidt-Bühne bringt.“ mehr

Kultur

Sven Ratzke

Foto: H. Wetzer

Auf „Homme Fatale“ singt Sven Ratzke nicht nur Cover, er interpretiert auch neue Lieder, die extra für ihn geschrieben wurden: „Medicine Man“ zum Beispiel oder auch „Goodnight to the Ladies“. Von ihm ... mehr

Kultur

Sven Ratzke

Foto: H. Wetzer

Auf seiner aktuellen CD erinnert der Künstler optisch – also von der Pose her – ein bisschen an Madonna oder Kylie Minogue, beide Diven lieben das Spiel mit Klischees und Discokugeln. Sven auch. mehr

Kultur

Ratzke

Foto: Erwin Olaf

Sind es immer die Frauen, die fatal sind und Männer ins Unglück stürzen? Sven Ratzke dreht den Spieß um. mehr

Kultur

Vom 29. April bis 7. Mai 2017 veranstaltet TUI Cruises die erste deutschsprachige Kreuzfahrt für die LGBT*-Community und ihre Freunde. mehr

Reise

Sven Ratzke ist Starman

Foto: Dennis Veldman

Nachdem Hamburg ihn endlich als Hedwig (and the angry inch) so richtig kennengelernt hat, solltest du dir diese Show nicht entgehen lassen: mehr

Kultur

Von wegen mit Katerstimmung ins neue Jahr. Wenn man dem 3-Tage-wach-Alter entwachsen ist, zieht man am Silvesterabend einen guten Rotwein einem Jacky-Cola vor und schläft im neuen Jahr lieber zufrieden und satt ein als betrunken und filmrissig. mehr

Essen & Trinken

Sven Ratzke

Foto: Dennis Veldman

Endlich. Jetzt, nach 28 Jahren, ist Hamburg endlich reif für „Hedwig and the Angry Inch“. Am Broadway vor zwei Jahren noch einmal mit vier Tony Awards ausgezeichnet, wird das Stück jetzt von Sven Ratzke an die Reeperbahn gebracht. mehr

Kultur

Jedes Jahr ein bisschen mehr. Nik Breidenbach, bekannt aus TV (GZSZ/ Verbotene Liebe) und Theater (Elisabeth, Cabaret, Cavequeen) moderiert die glamourös-witzige Eröffnungsgala der diesjährigen Pride-Feierlichkeiten. Und die hat es in sich,... mehr

Aktuell

Der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg gratuliert dem Mann-O-Meter, Berlins schwulem Informations- und Beratungszentrum, zum 25jährigen Jubiläum. mehr

Szene