RSS

SPD

Reichstagsgebäude / Bundestag

Foto: Deutscher Bundestag / Edgar Zippel

Mit dem Ende der politischen Sommerpause beginnt der Berliner Parlamentsbetrieb und unsere neue Reihe, die einen Einblick in Herz und Kopf unserer Demokratie vermittelt. Jede Sitzungswoche fokussiert aus queerer Sicht und für euch komprimiert. Mehr anzeigen

, Politik

Regenbogenportal

Foto: regenbogenportal.de

Das Regenbogenportal des Bundesfamilienministeriums soll LSBTI-Themen online spielerisch an Kinder vermitteln – und an Pädagogen, Fachpersonal und Eltern. Mehr anzeigen

Community

Jochen Beekhuis

Foto: SPD Niedersachsen

In Ungnade fiel der niedersächsische Landtagsabgeordnete Beekhuis, nachdem private Chatverläufe veröffentlicht wurden, in denen er sich abfällig über Homosexuelle, Frauen und Menschen mit Übergewicht geäußert haben soll. Mehr anzeigen

Politik

Fürstentum

Foto: D. Zakic / unsplash / CC0

Landtagswahlen sind durch die föderale Struktur Deutschlands für die beiden elementaren und sich bedingenden queeren Themenfelder Bildung und Hassgewalt wichtiger als die Bundestagswahl. Der LSVD checkte die Vorhaben in Sachsen. Eine Einordnung. Mehr anzeigen

Politik

Landtag Brandenburg

Foto: Landtag Brandenburg/Manuel Dahmann

Wenn am 1. September in Brandenburg gewählt wird, haben es LGBTIQ* recht einfach. Außer der AfD bescheinigt der Lesben- und Schwulenverband allen etablierten Parteien eine gute queerpolitische Agenda. Mehr anzeigen

Politik

Fraunhoferstraße München

FOTO: Simulation: Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Vom Radler-Streit und frühen Farbenspielen im Rathaus: In seiner kommunalpolitischen Kolumne schreibt AZ-Lokalchef Felix Müller in dieser Ausgabe über den großen Radler-Streit im Glockenbachviertel, den OB-Kandidaten der Linkspartei und über ... Mehr anzeigen

Szene

Queerpolitischer Sommertalk

Foto: L. Werlich

Bevor es für die Bundestagsabgeordneten in die parlamentsfreie Zeit geht, haben wir noch einmal die Vertreter von SPD, FDP, DIE LINKE und Bündnis90/Grüne zu einem Gespräch getroffen. Mehr anzeigen

, Politik

Klaus Wowereit Scheck Berliner Aids-Hilfe

Foto: Business Network

„Auch mit einer HIV-Infektion kann man heute – gut therapiert mit verschiedenen Medikamenten – ein hohes Lebensalter erreichen“, so Klaus Wowereit. „Dennoch ...“ Mehr anzeigen

Szene

CSD Bremen. Und umzu.

Foto: Mathias Rätz

Am 26. Mai 2019 wird in Bremen auch die Bürgerschaft neu gewählt. Der LSVD hat die Partein zu queeren Themen befragt und wünscht sich, dass ihr eurer aktives Wahlrecht nutzt und für Vielfalt und ein respektvolles Miteinander stimmt. Mehr anzeigen

Szene

FDP, DIE LINKE und Bündnis90/Grüne haben zum 70. Grundgesetz-Geburtstag im Bundestag einen Gesetzentwurf zur Erweiterung des Diskriminierungsschutzes eingebracht. Endlich! Denn die Debatte wird seit 30 Jahren geführt. Die SPD steckt in der Zwickmühle Mehr anzeigen

Politik

Regenbogen Zebrastreifen

Foto: Bernd Müller

Drei Monate vor dem Münchner Jubiläums-CSD beschäftigen gleich zwei Regenbogen-Anträge den Stadtrat. So sollen die Trambahnen mit Regenbogenfahnen bestückt werden und einige Zebrastreifen im Viertel sechsfarbig leuchten. Mehr anzeigen

Szene

Wen wählen am 26. Mai, wenn es um die Zukunft der Europäischen Union geht? Für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle, Transidente und Queers hat der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) bei den Parteien alles Wichtige erfragt. FDP und SPD führen. Mehr anzeigen

Politik

hinnerk stellt euch die queeren Kandidaten für die Bezirkswahl am 26. Mai vor. Der 27-jährige Yannick Regh tritt für die SPD im Bezirk Hamburg-Mitte an. Mehr anzeigen

Szene

Bildschirmfoto 2019-05-07 um 11.34.51.png

Foto: xamax

Als Regierender Bürgermeister tat er schon viel, viel Gutes, von dem die Szene auch jetzt noch profitiert. Aber Klaus Wowereits Engagement hörte ... Mehr anzeigen

Szene

Reichstagsgebäude / Bundestag

Foto: Deutscher Bundestag / Edgar Zippel

FDP-Abgeordnete wolllten von der Bundesregierung wissen, was sie dagegen tut, dass gleichgeschlechtliche Ehepaare in einigen Ländern der EU nicht anerkannt werden. Die AfD will derweil wissen, was LGBTIQ*-Förderung der „deutschen Bevölkerung" bringt. Mehr anzeigen

Politik

Alice Weidel

Grafik: www.ausgezeichnet.com

Ausgerechnet in dem Bezirk, in dem tatsächlich überdurchschnittlich viele homophobe Vorfälle auf das Konto von jungen Männern mit Migrationshintergrund gehen, lehnt die selbsternannte „einzige Schutzmacht für Lesben und Schwule" eine Maßnahme ab. Mehr anzeigen

Politik 1 Kommentare

Katarina Barley

Foto: photothek / Thomas Koehler

Das ersten Mal in der Geschichte tritt mit Katarina Barley eine amtierende Ministerin als Spitzenkandidatin für eine Partei an. Im Interview erklärt sie, der aktuelle Zustand der EU verlange, dass die besten Europäer nach Brüssel gehen. Hybris? Mehr anzeigen

, Politik

Dr. Katarina Barley

Foto: Thomas Köhler / photothek

Drei Tage nach dem 25. Jahrestag der Bundestagsentscheidung, den Paragrafen 175 und damit die staatliche Verfolgung Homosexueller aus dem Strafgesetzbuch zu streichen, tritt eine neue Entschädigungsregelung in Kraft. Mehr anzeigen

Politik

Pressefoto 1.jpg

Foto: SPD Bundestagsfraktion

Für die SPD-Fraktion geht in Sachen queerer Sichtbarkeit in der Parlamentsarbeit eine Ära zu Ende. 2008 wurde Johannes Kahrs erster Sprecher für die Belange von Lesben und Schwulen der Fraktion. Mit heutigem Datum übernimmt Karl-Heinz Brunner. Mehr anzeigen

Politik

URBANNATION und Nils Westergard: The Unforgotten – Edition 1

Foto: Nika Kramer/URBAN NATION

Der „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ ist für Nichtheterosexuelle ein besonders nachdenklicher Tag. Was Walter Degen, ein beeindruckendes Kunstwerk in Berlin und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble damit zu tun haben. Mehr anzeigen

Politik

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.