RSS

Sir Ian McKellen

Bildschirmfoto 2019-11-29 um 10.48.16.png

Foto: New Line Cinema

Sein Coming-out war spektakulär: In der legendären Diskussion, die Ian McKellen am 27. Januar 1988 mit dem Journalisten Peregrine Worsthorne auf BBC 3 führte, ging es eigentlich um „Section 28“, einen damals in Großbritannien neu eingeführten Paragraphen, der die positive Darstellung von Homosexualität in Schulen und Medien verbot Auch Peregrine Worsthorne ging im BBC-Talk demonstrativ auf Distanz zu Schwulen, indem er von „denen“ und  „ihnen“ sprach. Diese Rhetorik provozierte Ian McKellen irgendwann derart, dass er live auf Sendung sagte: „Ich bin übrigens selber einer von ‚denen‘.“ Es war das erste Mal, dass der damals 48-Jährige seine Homosexualität in der Öffentlichkeit erwähnte.

Der Kino- und Theaterschauspieler ist einer der bekanntesten schwulen Stars der Welt. Egal ob in „Herr der Ringe“, „Doctor Who“, „X-Men“ oder „Der Hobbit“, der 1939 Geborene begeistert.

Der Kino- und Theaterschauspieler ist einer der bekanntesten schwulen Stars der Welt. Egal ob in „Herr der Ringe“, „Doctor Who“, „X-Men“ oder „Der Hobbit“, der 1939 Geborene begeistert. Wir sprachen mit dem Oscar-Preisträger über seinen neuen Film. Mehr anzeigen

Film

Ian McKellen Bent 1989

Foto: instagram.com/ianmckellen

Am 27. Januar 1988 bekannte sich Schauspieler Ian McKellen im BBC-Talk zu seinem Schwulsein – und legte so den Grundstein für seinen heutigen Status als Pride-Ikone. Er feiert das 30. Jubiläum der Offenbarung mit einem Plädoyer fürs Coming-out. Mehr anzeigen

Community

BANDB_Items.jpg

Foto: Disney

Gibt es wirklich einen schwulen Charakter in Disney's Musical-Neuverfilmung? Der Film hat jedenfalls für schwule Männer noch eine Menge mehr zu bieten … Mehr anzeigen

Kultur

Sir Ian McKellen

Foto: Pete Birkinshaw / CC BY 2.0

Seit 1947 ist Indien keine britische Kolonie mehr. Immer noch in Kraft sind einige Gesetze aus dieser Zeit. So stehen auf homosexuelle Handlungen bis zu 10 Jahre Haft. Mehr anzeigen

Film

Sir Ian McKellen

Foto: Alamode Film

Schauspieler Ian McKellen hat sich in die Debatte um Rassendiskriminierung bei den Oscars eingemischt. Mehr anzeigen

Film

Ian McKellen

Foto: Alamode Film

Was passiert eigentlich, wenn der berühmteste Detektiv aller Zeiten alt wird und beginnt, sein Gedächtnis zu verlieren? Mehr anzeigen

Film

Björn Ulveaus (ABBA), Ian McKellen (Gandalf, Magneto), Stephen Fry (Sherlock Holmes, The Hobbit), Volker Beck und viele weitere Europäer rufen in einem Video dazu auf, an der Europawahl teilzunehmen. In dem zweiminütigem Clip erzählen sie, ... Mehr anzeigen

Ausland

Regenbogenflagge

Foto: rihaij, pixabay.com, gemeinfrei

Der Schauspieler Sir Ian McKellen (Herr der Ringe) hat erneut seinen internationalen Star-Status genutzt, um die Gleichberechtigung der Schwulen voranzutreiben. Bei einer Ansprache in Singapur, ermahnte der Schauspieler ... Mehr anzeigen

Politik

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.