RSS

Safer Sex

DJ PomoZ

Foto: M. Rädel

Hui, so eine zügellose Party ... Am 22. Juni werden sich DJ PomoZ und Jacky-Oh Weinhaus im ... Mehr anzeigen

Party

Klaus Wowereit Scheck Berliner Aids-Hilfe

Foto: Business Network

„Auch mit einer HIV-Infektion kann man heute – gut therapiert mit verschiedenen Medikamenten – ein hohes Lebensalter erreichen“, so Klaus Wowereit. „Dennoch ...“ Mehr anzeigen

Szene

Am 1. Juni marschieren sie, die Sexarbeitenden und ihre Unterstützer. Und zwar zum ... Mehr anzeigen

Szene

Bildschirmfoto 2019-03-07 um 11.02.14.png

Foto: www.projectofdesire.co.uk/coasters

Eine wichtige und längst überfällige Ausstellung zu einem Thema, das fast jeden einmal berührt hat. Mehr anzeigen

Kultur

Bildschirmfoto 2019-03-05 um 15.16.45.png

Foto: Adam Ouahmane

Sie ist einer der Stars von „Werq The World“ und DER Liebling der Szene: RuPauls-Drag-Race-Diva Kim Chi. Wir trafen sie bei ihrem letzten Besuch in Berlin und konnten jetzt mit der Süßen chatten. Mehr anzeigen

People

Mobbing im Netz

Foto: StockSnap, pixabay.com, gemeinfrei

Ein Gespräch mit Carsten Gehrig von der AIDS-Hilfe Frankfurt über sinkende Infektionszahlen und verändertem Safer-Sex-Verhalten. Mehr anzeigen

Szene 1 Kommentare

marcel mr gay germany

Foto: www.instagram.com/karussellfahrt_

Heute feiert der 2019er „Mr Gay Germany“ seinen 30. Geburtstag. Alles Gute! Und hier erfährst du noch etwas mehr über ihn: Mehr anzeigen

People

Chantal manCheck

Foto: M. Rädel

„Party-Veranstalter, Wirte wie auch Gäste nehmen uns und unsere Arbeit super auf. Wir pflegen enge Kontakte mit vielen Klubs, Bars und Berliner Szene-Menschen und werden immer tatkräftig unterstützt“ Mehr anzeigen

Szene

Bartmann

Foto: Eurocreme.com, Max Duro

Das Connection in Schöneberg steht für Cruising-Spaß und Party. Die „BEEF BERLIN“ ... Mehr anzeigen

Party

Barbie Breakout

Foto: www.instagram.com/barbiebreakout

„Für mich hat der erste Dezember eine recht vielschichtige Bedeutung. Einerseits ist es für mich der Tag im Jahr, an dem ich verstärkt an all unsere verlorenen Freunde ...“ Mehr anzeigen

Szene

Die DAK-Gesundheit hat pünktlich zum Welt-AIDS-Tag angekündigt, die PrEP als kostenlose Zusatzleistung in ihren Katalog aufzunehmen. Die geschätzten 800 Euro jährliche Kosten würden im Zweifel die rund 20.000 Euro einer HIV-Behandlung einsparen. Mehr anzeigen

Gesundheit

Bildschirmfoto 2018-11-27 um 12.23.58.png

Foto: M. Rädel

1988 wurde der 1. Dezember zum Welt-AIDS-Tag ausgerufen. Seit dreißig Jahren gedenken wir also Anfang Dezember der Opfer der einst tödlichen Bedrohung und ... Mehr anzeigen

People

Barbie Breakout Welt-AIDS-Tag

Foto: M. Rädel

Die Dragqueen, Influencerin und Buchautorin ist eine der schönsten Stimmen im Kampf gegen Aids. Und sie hatte Zeit für uns! Mehr anzeigen

People

Am 7. Dezember startet die Ausstellung „coming out of the closet“, am 14. Dezember wird die Kunst dann versteigert. Mehr anzeigen

Szene

Richtig gelesen, hier steht „Relationshop“, nicht „Relationship“, denn wie der Künstler Lukas ... Mehr anzeigen

Kunst & Design

Marcel Karussell

Foto: Jean Baptiste Huong

Die Szene hat auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, einen Repräsentanten zu wählen. Einer, der es bis ins Finale geschafft hat, ist Marcel (29) aus Berlin. Wie alle Kandidaten musste auch Marcel eine LGBTIQ*-Kampagne ... Mehr anzeigen

People

DJ Alan Joe und DJ RedtomCat bassen ab 23 Uhr elektronisch auf zwei Tanzflächen den Rhythmus in die Leiber ... Mehr anzeigen

Szene

Blick vom GMF auf Mitte

Foto: M. Rädel

Seit Mitte der 1990er ist das GMF eine kecke Sonntagsparty mit viel House und Dance, am 21. Oktober wird es ... Mehr anzeigen

Szene

PrEP

Foto: Alexander Deeg

Ein knapper Vortrag für alle, die sich noch nicht richtig auskennen oder sich fragen, was das überhaupt sein soll, diese Präexpositionsprophylaxe. Mehr anzeigen

Szene

KOSIMA PrEP

Foto: Kazejin, pixabay.com, gemeinfrei

Mannheims Kompetenzzentrum für sexuell übertragbare Infektionen KOSI.MA lädt am 8.8. zu einem Informationsabend zum Thema PrEP Mehr anzeigen

Szene

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.