RSS

Rinaldo Hopf

6_Rinaldo_Hopf_IMG_6487.jpg

Foto: Mark Kamin

„Als ich Ende der 1980er-Jahre anfing, als freier Künstler zu arbeiten, habe ich sehr viel sozusagen im Vorübergehen verkauft – das passiert heute weniger und tatsächlich läuft viel über Facebook und Co. Das ersetzt für mich allerdings nicht die Zusammenarbeit mit Galerien.“ Maler, Kurator, Herausgeber („Mein schwules Auge“, ...) und Vollblutkünstler: Rinaldo Hopf (*30. Juni 1955) ist nicht ohne Grund einer der ganz Populären: Der Freiburger ist vielseitig und immer voll bei der Sache. www.rinaldohopf.com

Berlinale-TEDDY-Mastermind Wieland Speck, Schauspieler Dieter Rita Scholl oder auch Maler Max Diel, sie alle stammen aus Freiburg. Und diese schöne queere Stadt am Schwarzwald ... Mehr anzeigen

Film

Frank Wagner

Foto: Jürgen Henschel

Am 1. Februar öffnet die Ausstellung „TIES, TALES AND TRACES – Dedicated to Frank Wagner“ in Berlin ihre Pforten. Mit dabei ist auch Kunst von ... Mehr anzeigen

Kultur

DavidJester.png

Bild: David Jester, Home

Kalender mit erotischen Motiven sind ja immer so eine Sache. Kommen Handwerker, Familie oder der Vermieter, ... Mehr anzeigen

Kunst

Bildschirmfoto 2018-11-12 um 14.31.03.png

Bild: Rinaldo Hopf, „Big Hurricane“, Aquarell, 70x10 cm, 2018

... sind nur drei der Künstler, die ab dem 24. November in Stuttgart ... Mehr anzeigen

Kunst

lobby.png

Foto: Henning von Berg

„Das ist nicht die erste Anfrage, aber tatsächlich das allererste Mal, dass ich einen Einblick ins Private freigebe.“ Mehr anzeigen

People

Maler, Kurator, Herausgeber und Vollblutkünstler: Rinaldo Hopf ist nicht ohne Grund einer der ganz Populären. Wir sprachen mit dem Freiburger Wahlberliner, der im September gleich zwei Ausstellungen in der Berliner Galerie The Ballery hat: ... Mehr anzeigen

Kunst

Kunst darf (fast) alles. Und diese Kunst provoziert womöglich die Spießer und Kleingeister, immerhin ist diese Ausstellung ein „Folsom-Special“ – und wird kuratiert von Rinaldo Hopf. Mehr anzeigen

Kunst

freiburg-2425139.jpg

Foto: gemeinfrei / CC0

Unschöne Medienaufmerksamkeit erlangte Freiburg durch den Versuch, die CSD-Demonstration an den Stadtrand zu verdrängen. Aus Sicherheitsbedenken. Einer Argumentation, die man sonst aus St. Petersburg oder Ankara kennt. Ein Gericht beendet den Spuk. Mehr anzeigen

Community

Der Junge mit dem Perlenohrring

Bild: Rinaldo Hopf

Zum achten Mal ist in der Münchner Galerie „Kunstbehandlung“ derzeit die Gruppenausstellung „The Male Figure“ zu sehen. Darin zeigen bekannte ... Mehr anzeigen

Kultur

… des Frühjahrs erscheint Mitte März beim konkursbuch Verlag. „Mein schwules Auge“ ist eine Buchreihe, die seit 15 Jahren – wir gratulieren zum Geburtstag – dafür sorgt, dass ... Mehr anzeigen

Buch

Erotische Fotografien als Zeitanzeiger an der Wand sind zwar Mainstream, wirken aber trotzdem immer etwas billig. Nicht so erotische Malerei. Mehr anzeigen

Kunst

Tom of Finland

Bild: Rinaldo Hopf

Der Künstler, Herausgeber („Mein schwules Auge“) und Kurator mit Freiburger Wurzeln stellt bis zum 24. Juni in der Galerie The Ballery aus ... Mehr anzeigen

Kunst

Das Schwule Museum* in Berlin widmet sich in einer Ausstellung den Kindern von Thomas Mann. Mehr anzeigen

Kunst

Schwule Kunst, schwule Männer, schwule Gedanken: Das Buch Mein schwules Auge 12 ist da. Kuratiert von Rinaldo Hopf und Simon Williams begleitet eine Ausstellung die zwölfte Ausgabe des Buches Mein schwules Auge, das beim konkursbuch Ve... Mehr anzeigen

Kunst

Mein schwules Auge 13

Mein schwules Auge 13/E. Phillips

Da ist es, das 13. Buch aus der Reihe „Mein schwules Auge“. Und es enttäuscht nicht. Mehr anzeigen

Gallery

Rinaldo Hopf

Ingrid Caven in Fassbinders Faustrecht der Freiheit, 50x70cm

Am 21. April eröffnet um 18 Uhr die neue Ausstellung von Rinaldo Hopf im Wälderhaus in Hamburg-Wilhemsburg. Mehr anzeigen

Kultur

Schwul, politisch, mal bunt, mal dunkel. Rinaldo Hopfs vielseitiges Werk aus fünf Jahrzehnten des künstlerischen Schaffens wird in dem Bildband Trickster präsentiert. Ebenso doppelbödig wie der Trickster, der Schwindler, ist ... Mehr anzeigen

Buch

Sowohl Rinaldo Hopf als auch Musk Ming haben ihre ganz eigene Art, Gedanken und Emotionen mit Kunst auszudrücken. Erinnern mich Musk Mings Bilder oft an klassische asiatische Kunst, so rufen Rinaldo Hopfs Bilder Pop-Art-Eindrücke in meinem ... Mehr anzeigen

Kunst

Anal Ente Blume Tempelhofer Feld Neukölln

Foto: M. Rädel

Die im Herbst 2013 erscheinende Jubiläumsausgabe des erotischen Jahrbuchs „Mein schwules Auge“, das nunmehr zum zehnten Mal im Konkursbuch Verlag Tübingen erscheint, hat Platz für deine Kunst! Noch können Textbeiträge eingereicht werden. ... Mehr anzeigen

Aktuell

Mitte Oktober erschien „Mein schwules Auge 8“, ein bildpralles Werk, das Fotos, Texte und schwules Leben dicht gedrängt in deine Wohnung bringt. Die Bilder sind nicht alle jugendfrei, die Texte auch nicht, aber so muss das auch einmal sein ... Mehr anzeigen

Buch