RSS

Respect Gaymes

Fußball auf Rasen

RAINER STURM / PIXELIO.DE

Sie machen Spaß, tun dem Körper gut – und der Gesellschaft sowieso. Die alljährlichen Respect Gaymes werden auch 2018 ... mehr

Szene

© www.respect-gaymes.de

© www.respect-gaymes.de

Seit sechs Jahren zeigen immer mehr Prominente Gesicht für Respekt gegenüber Lesben und Schwulen im Rahmen der Respect Gaymes. Am 4. Juni 2011 ist es in Berlin wieder so weit: Justizsenatorin Gisela von der Aue gibt den Startschuss für das ... mehr

Szene

Anlässlich der Respect Gaymes am 5. Juni 2010 und den damit beginnenden Pride Weeks werden am Donnerstag, den 3. Juni 2010, um 10:30 Uhr durch Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit, TV-Star Katy Karrenbauer und den ehemaligen DDR... mehr

Aktuell

Zum Auftakt der Fahnenaktion der Respect Gaymes wird heute um 11 Uhr das Rote Rathaus beflaggt. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit wird gemeinsam mit LSVD-Geschäftsführer Alexander Zinn die Fahnen aufziehen. Dabei sein wird auch... mehr

Aktuell

Ehrenamt ist in! Für diejenigen, die sich gerne engagieren, bietet sich am 6. Juni eine tolle Gelegenheit. Die Respect Gaymes suchen noch ehrenamtliche Helfer. Bewirb dich jetzt! Ricarda Reichert vom LSVD sendet folgenden Aufruf: Am 6... mehr

Aktuell

Heute gibt Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit den Startschuss für die Akzeptanzkampagne des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg (LSVD) zu den diesjährigen Respect-Gaymes. Um 13.30 Uhr stellt Wowereit gemeinsam mit... mehr

Aktuell

Überraschend offen spricht Theo Zwanziger, Präsident des DFB, über die neue Offenheit gegenüber Homosexuellen im deutschen Fußball. Anlass ist die Kooperation des DFB mit den am 7. Juni stattfindenden "Respect Gaymes" des LSV-Berlin-Branden... mehr

Aktuell

Sportswear

Foto: pixabay.com, gemeinfrei

Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg treten seit 09 Uhr um die 500 Jugendliche bei sportlichen Wettkämpfen gegeneinander an. Die Teams kommen aus Schulen, Sportvereinen, Jugendzentren einerseits sowie aus... mehr

Aktuell

Hahn Neukölln

Foto: M. Rädel

Der multikulturelle Berliner Bezirk Neukölln grenzt an den Partybezirk Kreuzberg an und kommt mehr und mehr in Mode. Und obwohl hier spannende Sachen im Szene-Untergund passieren, von illegalen schwulen Punkbars bis Transen-Galerien ist all... mehr

Aktuell

Es regnet Preise! Der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) e.V. wird mit dem Preis des Wettbewerbs „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ ausgezeichnet. Gewürdigt wird damit das Engagement des Verbandes für Respekt gegenüber L... mehr

Politik