RSS

Rainer Werner Fassbinder

Bildschirmfoto 2019-04-11 um 09.31.17.png

Rainer Werner Fassbinder (geboren am 31. Mai 1945 in Bad Wörishofen, Bayern; verstorben am 10. Juni 1982 in München) war einer DER Künstler des Neuen Deutschen Films („Angst essen Seele auf“, „Lola“, „Querelle“, ...), ein Getriebener voller Ideen und Kreativität, der nicht nur das Schöne darstellen wollte – und der schon gar nicht angepasst sein und arbeiten wollte.

Bildschirmfoto 2019-04-25 um 14.33.53.png

Bild: Rinaldo Hopf

„Ich stelle in meiner Heimatstadt im Rahmen der ältesten schwulen Filmwoche in Deutschland eine Auswahl meiner Werke rund um das Thema SCHWULE UND FILM aus ...“ Mehr anzeigen

Kunst & Design

Wieland Speck, Vorstand der TEDDY Foundation, gibt schon einen Preisträger der 2019er-Verleihung bekannt. Mehr anzeigen

Film

„In meiner neuen Ausstellung zeige ich euch neue Leckerbissen aus der Welt der schwulen Erotik aber auch aus der Welt der Stars, die für unsere LGBTIQ*-Rechte gekämpft haben und es immer noch tun“, freut sich der ... Mehr anzeigen

Szene

WestBerlin

Foto: Salzgeber

Berlin – und nach dem Zweiten Weltkrieg vor allem West-Berlin – hatte schon immer eine ganz besondere Bedeutung für queere Menschen in Deutschland. Die Queerfilmnacht zeigt im Juni die großartige Doku „Mein wunderbares West-Berlin“. Mehr anzeigen

Film

Rinaldo Hopf

Ingrid Caven in Fassbinders Faustrecht der Freiheit, 50x70cm

Am 21. April eröffnet um 18 Uhr die neue Ausstellung von Rinaldo Hopf im Wälderhaus in Hamburg-Wilhemsburg. Mehr anzeigen

Kultur

Lennart Münchenhagen

Foto: Lennart Münchenhagen

​Der 32-jährige Lennart Münchenhagen beschenkt Hamburg mit einer wunderbaren Ausstellung, die sich Tom of Finland widmet, aber auch aktuelle Kunstgrößen wie Norbert Bisky, Gilbert & George oder Rummelsnuff zeigt. Mehr anzeigen

Kunst & Design

Auf mehr als 1.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche widmet sich der Martin-Gropius-Bau dem legendären Regisseur Rainer Werner Fassbinder. Mehr anzeigen

People

© FOTO: P. BRAUNHOLZ

© FOTO: P. BRAUNHOLZ

„Die Rosemarie Nitribit-Führung lebt natürlich von Sex and Crime. Aber ...“ Mehr anzeigen

People

„Ich muss versuchen Zusammenhänge herzustellen, um mich dagegen wehren zu können, in von anderen Leuten gemachten Zusammenhängen unterzugehen.“ Mehr anzeigen

Buch

Bildschirmfoto 2019-04-11 um 09.39.57.png

Bild: Rinaldo Hopf „Rainer Werner Fassbinder“

Der Maler hat mit der „Fassbinder“-Ausstellung im Reingold einen Zyklus intimer Nahaufnahmen der Sehnsucht, der Gier, der Erfüllung und der Verlorenheit geschaffen. Mehr anzeigen

Kultur

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.