RSS

Queere Kulturhaus (E2H)

Logo Queeres Kulturhaus E2H

Das Queere Kulturhaus (Elberskirchen-Hirschfeld-Haus) ist ein in Entstehung befindliches interdisziplinäres Projekt zur Schaffung eines zentralen Ortes queeren Engagements für öffentliche und kulturelle Intervention. Aktuelle Infos und Veranstaltungen des Projektes findet ihr HIER.

Institut für Sexualwissenschaft

Foto: Archiv der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft e.V., Berlin

Am 6. Juli jährt sich die Gründung von Magnus Hirschfelds Institut für Sexualwissenschaften zum 100. Mal – ein Leuchtturm der ersten Emanzipationsbewegung von Menschen jenseits der heterosexuellen Mehrheitsgesellschaft. Am 5. Juli wird daran erinnert Mehr anzeigen

Szene

Alter

Foto: H. Phan / CC0

Seit zwei Jahren können Opfer des Paragrafen 175 eine staatliche Entschädigung abrufen. Nicht mal 200 haben das bisher getan. Warum so wenige bei alleine rund 50.000 Urteilen? Dazu findet am 11. Juni ein spannender Vortrag statt. Mehr anzeigen

Szene

1200px-Fritz_Bauer_Malmo_Sweden.jpg

Foto: Sven Rosborn / CC BY-SA 3.0 / wikimedia.org

Heute, am 1. Juli 1968, vor genau 50 Jahren, starb der Jurist Fritz Bauer. Den meisten Deutschen ist er als Nazi-Jäger bekannt, für die Homosexuellenbewegung bleibt er als Vorkämpfer der Abschaffung des Paragrafen 175 in Erinnerung. Mehr anzeigen

Politik

Sonderbriefmarke_Hirschfeld_Gestaltung-Postwertzeichen_Andrea-Voß-Acker,-Wuppertal.jpg

Grafik: Andrea Voß-Acker, Wuppertal

Finnland hatte eine zu Ehren Tom of Finlands (2014), China hatte eine ganze Serie anlässlich des IDAHOT (2016) und Großbritannien ehrte den Computerpionier Alan Turing (2012) mit einer Sondermarke. In Deutschland gibt es ab dem 12. Juli ... Mehr anzeigen

Community

Jörg-Steinert_(c)-Christopher-Schreiber-LSVD.jpg

Foto: Christopher-Schreiber-LSVD

Der CSD Berlin hat seine Hauptforderungen für den 40. CSD in der Bundeshauptstadt veröffentlicht. Diese wurden auf mehreren CSD-Foren durch die Community erarbeitet. Für jede Kernforderung konnten namhafte Szeneprominente gefunden haben. Mehr anzeigen

Szene

Klaus Lederer

© Andreas Foidl

Ein ‚Elberkirchen-Hirschfeld-Haus‘ ist möglich und finanzierbar. Es kann schon 2019 eröffnet werden – im 100. Jahr des von Magnus Hirschfeld in Berlin gegründeten und von den Nationalsozialisten zerstörten Instituts für Sexualwissenschaft. Mehr anzeigen

Aktuell

Die Initiative Queer Nations e.V. freut sich über die positive Aussage des neuen rot-rot-grünen Senats zum Aufbau eines queeren Geschichts- und Bildungshauses in Berlin. Mehr anzeigen

Szene