RSS

Nasser El-Ahmad

Nasser

Foto: www.facebook.com/Nasserelahmad1996

Sein Fall ging durch die Medien: Im Alter von knapp 15 outete sich Nasser 2012 bei seiner Familie. „Ein Onkel habe ihn mit Benzin übergossen, die Eltern hätten ihn ausgepeitscht und mit kochendem Wasser verbrüht. Dann sei ihm erklärt worden, im Libanon warte ein schönes Mädchen auf ihn, mit dem er bereits verlobt sei“, schrieb der Tagesspiegel dazu. Er floh und fand auch Schutz beim Jugendamt. Nasser bekam 2015 den Respektpreis verliehen. www.facebook.com/Nasserelahmad1996

Ab 20 Uhr wird es heute queer und toll, denn ... Mehr anzeigen

Kultur

„Ich bin ein französischer Muslim, der schwul und feministisch ist. Ich will nicht mehr, dass die Leute in meinem Land denken, dass dies ...“ Mehr anzeigen

Community

Nasser

Foto: M. Rädel

Sein Fall ging durch die Medien: Im Alter von knapp 15 outete sich Nasser 2012 bei seiner Familie. „Ein Onkel habe ihn mit Benzin übergossen, die Eltern hätten ihn ausgepeitscht und mit kochendem Wasser verbrüht. Dann ... Mehr anzeigen

People

Bündnis gegen Homophobie

Foto: Bündnis gegen Homophobie

Das Berliner Grips Theater und Kulturvolk I Freie Volksbühne e.V. werden zukünftig als aktive Mitglieder im Bündnis mitwirken – u.a. mit der Premiere des Theaterstücks "NASSER #7Leben". Mehr anzeigen

Aktuell

Nasser

Foto: M. Rädel

Der 18-jährige Nasser El-Ahmad ist der Gewinner des Respektpreises 2015. Die Auszeichnung nahm er heute von der Berliner Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat, im Radisson Blu Hotel entgegen. Mehr anzeigen

Szene

© Foto: www.facebook.com/Justin.Hasii

© Foto: www.facebook.com/Justin.Hasii

Das sechsköpfige Respektpreis-Kuratorium des Bündnisses gegen Homophobie in Berlin hat drei Personen und eine Arbeitsgruppe für ihren herausragenden Einsatz für die Akzeptanz von homosexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen für ... Mehr anzeigen

Aktuell

© Foto: Ingeborg Gärtner-Grein  / pixelio.de

© Foto: Ingeborg Gärtner-Grein / pixelio.de

Nicht lange ist es her, da wurde ein Anschlag auf eine Redaktion verübt: Charlie Hebdo in Paris. Viele Menschen starben, weltweites Entsetzen war die Folge, und eine neue Wahrnehmung für ein Thema, das mittlerweile Bestandteil unseres Allta... Mehr anzeigen

Community

Fotograf & Produktion: The W Prague - Vratko Barcík & Daniela Pilná

Fotograf & Produktion: The W Prague - Vratko Barcík & Daniela Pilná

Der Islam gehört zu Deutschland. Dieser Satz sorgt bis weit in die Mitte der Gesellschaft für Unverständnis. Mit Schuld daran ist nach Einschätzung unter anderem der Bertelsmann Stiftung mangelnder Kontakt, Unkenntnis. Auch schuld sind die ... Mehr anzeigen

Politik

Religion

Foto & Produktion: The W Prague - Vratko Barcík & Daniela Pilná

Dass sich die monotheistischen Weltreligionen aus ähnlichen Quellen speisen, dürfte auch ohne Religionsunterricht bekannt sein. Abraham beispielsweise wird im Judentum, im Christentum und im ... Mehr anzeigen

Community