RSS

Konversionsverfahren, sogenannte Homoheilung

LGBT Labour Israel

Foto: facebook.com/Israeli.Labor.Party.LGBT.Circle

Nachdem Israels Bildungsminister Rafi Peretz am Samstag in einem TV-Interview geäußert hat, dass er an Konversionstherapien zur „Heilung“ von Homosexualität glaubt, hat sich eine Protestbewegung formiert. Sonntag forderten Hunderte Peretz' Rücktritt. Mehr anzeigen

Ausland

Depression

Foto: Brook Lorin/CC0 Public Domain

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld stellten zwei wissenschaftliche Gutachten zum Verbot von Konversionsverfahren vor. Sie sind demnach nicht nur rechtlich machbar, sondern aus medizinischer Sicht geboten. Mehr anzeigen

Politik

Einhorn / Gefängins / IDAHOBIT

Foto: M. Rädel + HT

„Auch wenn sich das politische Engagement der letzten Jahrzehnte in Deutschland bisher gelohnt hat und queeres Leben zunehmend akzeptierter geworden ist, so gehören Gewalt und Anfeindungen nach wie vor zur Erfahrung vieler Schwulen und Lesben.“ Mehr anzeigen

Community

Schule

Foto: congerdesign

TeenSTAR ist ein vorallem in Österreich aktiver christlicher Verein, der Aufklärungskurse an Schulen anbietet. Homosexualität wurde dabei schon als Idenditätsproblem mit therapiebedarf dargestellt. blu fragte in den 16 Bundesländern nach. Mehr anzeigen

Politik 1 Kommentare

Katarina Barley

Foto: photothek / Thomas Koehler

Das ersten Mal in der Geschichte tritt mit Katarina Barley eine amtierende Ministerin als Spitzenkandidatin für eine Partei an. Im Interview erklärt sie, der aktuelle Zustand der EU verlange, dass die besten Europäer nach Brüssel gehen. Hybris? Mehr anzeigen

, Politik

Nachdem heute auch der hessische Landtag mit großer Mehrheit einem Antrag zum Verbot von Pseudotherapien, die eine Änderung der sexuellen Orientierung versprechen, zustimmte, sind es jetzt vier Bundesländer, die dies am 12. April im Bundesrat fordern Mehr anzeigen

Politik

Jens Spahn sucht über markige Kommentare die Debatte und muss mit dementsprechend markigen Antworten leben. Unser Video-Interview über das Verbot von Konversionstherapien, spießige Schwule und sein christliches Menschenbild in der Politik. Mehr anzeigen

, Politik

DSC00119.jpg

Foto: Annett Audehm

Am Montag lud ein Bündnis aus Queeraktiven in das Cinestar/IMAX am Potsdamer Platz in Berlin. Rund 300 Menschen folgten der Einladung und durften neben dem Film „Der verlorene Sohn“ eine spannende Talkrunde zum Thema Konversionsverfahren verfolgen. Mehr anzeigen

Politik

Jens Spahn

Foto: Team Spahn

Plötzliche Bewegung bei Konversionstherapien, die von einigen Vereinen und Ärzten in Deutschland angeboten werden, um Homosexuelle zu Heterosexuellen zu machen. Gesundheitsminister Jens Spahn kündigt an, sie per Gesetz verbieten zu wollen. Mehr anzeigen

Politik

Einer der wohl wichtigsten Filme 2019 ist sicherlich „Der verlorene Sohn (Boy Erased)“ mit Nicole Kidman und Troye Sivan. Wir sprachen mit dem Regisseur. Mehr anzeigen

Film

Hoylman

Foto: twitter.com/bradhoylman

Der US-Bundesstaat New York hat am Dienstag einen „Gender Expression Non Discrimination Act“ zum Schutz von Trans*-Personen verabschiedet und gleichzeitig das Verbot von Konversionstherapien für queere Jugendliche auf den Weg gebracht Mehr anzeigen

Ausland

Wayne Besen

Foto: facebook.com/truthwinsout

Mit einer Petition gegen eine App der christlichen Living Hope Ministries, die zur Therapierung von Homosexualität beitragen soll, hat LGBTIQ*-Aktivist Wayne Besen im Rekordtempo für die Löschung des Angebots aus dem Apple-App-Store gesorgt Mehr anzeigen

Ausland

Der verlorene Sohn

Foto: Universal Pictures

Dass falsch verstandene und ausgelebte Religion Schlimmes anrichtet, sieht man jeden Tag in den Nachrichten. Weniger im Fokus steht dabei das, was im Stillen (meist in den USA) passiert: Konversionstherapien ... Mehr anzeigen

Film

Smartphone

Foto: Pixabay/TheHilaryClark

Empörung in der queeren Facebook-Community: User, die sich laut FB-Algorithmus für „Gender Issues“ interessieren, wurden in jüngerer Vergangenheit mit Ads behelligt, die mit dem Stichwort „sexuelle Reinheit“ antischwule Konversionsverfahren bewarben Mehr anzeigen

Ausland

Theresa May Action Plan LGBT 2018

Foto: facebook.com/theresa-may

„Abscheulich“ findet Theresa May Umerziehungsverfahren für Schwule und Lesben. Die britische Premierministerin will dem Grauen mithilfe eines Aktionsplans ein Ende setzen. Die Initiative fußt auf der bislang größten LGBTIQ*-Umfrage Großbritanniens Mehr anzeigen

Ausland

Inslee Conversiontherapy

Foto: twitter.com/hrc

Jay Inslee hat in Washington ein Gesetz unterzeichnet, dass Umerziehungsverfahren für LGBTIQ*-Jugendliche verbietet. „Schätzungen zufolge wurden 700.000 Kids in Amerika Opfer der missbräuchlichen Methode. Das muss aufhören“, so der Demokrat. Mehr anzeigen

Ausland

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.