RSS

Jamaika

Manchmal hört man sich die ganzen neuen Lieder an, die warten, die Charts zu erobern und denkt sich: Alles klingt gleich. Mehr anzeigen

Musik

Mobay Pride

Foto: .facebook.com/CaribbeanEqualityProject/

Drei Jahre nachdem in Jamaika das erste Pride-Festival überhaupt veranstaltet wurde, zog am Wochenende erstmals eine LGBTIQ*-Parade durch die Straßen der Nordküstenstadt Montego Bay. Viele sind begeistert von diesem Fortschritt, andere verteufeln ihn Mehr anzeigen

Ausland

Montego Bay Pride Jamaika

Foto: Montego Bay Pride

Montego Bay auf Jamaika gilt dank traumhafter Strände als Touristenparadies. Doch für Schwule, Lesben, Bi- und Transsexuelle kann das Leben dort zur Hölle werden. Aktivisten wollen das ändern – und organisieren selbst in Montego Bay einen Pride. Mehr anzeigen

Reise

Kaum zu glauben: Grace Jones wird heute 70 Jahre alt. Wir wünschen der Diva nur das Beste! Mehr anzeigen

People

Seine Männchen gaben in den 1980ern dem Kampf gegen Aids ein Gesicht, inspirierten Grace Jones und machen gute Laune. Und jetzt zieren sie deinen Körper. Mehr anzeigen

Fashion

Grace Jones

Foto: Ascot Elite Film

Grace Jones stahl James Bond „Im Angesicht des Todes“ die Show, sie sang hula-hoopend zu Ehren der Queen, sie gilt als wild, Furcht einflößend und androgyn, und sie spielt als Künstlerin mit all diesen Rollen. Mehr anzeigen

Film

Steven Anderson

Foto: Screenshot / youtube.com/sanderson1611

US-Baptistenpastor Steven Anderson hat in der Vergangenheit die Steinigung von Schwulen gefordert und die Opfer des Pulse-Attentats in Orlando verhöhnt. Nun wollte er in Jamaika missionieren. Eine Petition verhindert die Einreise des Hasspredigers. Mehr anzeigen

Politik

Wer denkt, dass das ehemalige Model nur die Sängerin von „Slave to the Rhythm“ oder „La vie en rose“ ist, und eher zufällig in diversen Trash-Filmen („Conan“ ...) begeisterte, tut der Androgynen unrecht. Mehr anzeigen

Kultur

Sven Lehmann

Foto: Christian Knuth

Oft werden sie in den Sondierungsgesprächen als die gegensätzlichsten Parteien oder „natürlichen Feinde" bezeichnet. Queerpolitisch und beim Familienrecht sind sich FDP und Grüne aber einig. Sven Lehmann (Grüne) rät zu einem Bündnis. Mehr anzeigen

Politik

Dexter Pottinger

Foto: twitter.com/dexter3dp

Der in einer Casting-Show berühmt gewordene Modedesigner Dexter 3D Pottinger ist in seinem Haus in Kingston auf Jamaika erstochen worden. Dexter wurde 2016 das „Face of Pride" in dem zutiefst homophoben Land und sorgte damit für große Aufmerksamkeit. Mehr anzeigen

Ausland

Also fast. Eben teilte eine Seite zu Ehren der Diven-Ikone auf Facebook einen Link, der es dem geneigten Fan möglich macht, T-Shirts „mit Grace“ zu tragen. Das ist doch was. Mehr anzeigen

Fashion

Heute wird eines DER Vorbilder großer Stars 69 Jahre jung. Ohne sie gäbe es keine Gaga & keine Madonna. Ohne sie hätten wir auf manchen guten Werbeclip verzichten müssen. Und auf ihre Hits. Mehr anzeigen

People

Er ist einer der weltweit bekanntesten DJs und Produzenten, remixte schon Grace Jones, P. Diddy und die Pet Shop Boys. Jetzt am Samstag stellt DJ Hell das Video zu seiner neuen Single „Anywhere, Anytime" vor. Es geht um Hanky Codes ... Mehr anzeigen

Musik

Was Ende der 1960er in Europa und den USA entstand, wurde ab Mitte der 1970er durch Künstler wie Donna Summer, Boney M., Grace Jones, Cerrone, Giorgio Moroder, Gloria Gaynor und Imagination zum bis heute andauernden Kult. Es gibt dazu aber noch mehr Mehr anzeigen

Musik

JAMIE-LEE

Foto: Markus Felix / Pushingpixels

Die 1998 geborene Veganerin ist Deutschlands große Hoffnung beim Eurovision Song Contest im Mai. So klasse wie das Lied war aber auch der von japanischen Mangas inspirierte Decora-Kei-Kopfschmuck von Jamie-Lee. Mehr anzeigen

Kunst & Design

© FOTO: Styling & Concept: DJ Hell/ Fotografin: Desirée

© FOTO: Styling & Concept: DJ Hell/ Fotografin: Desirée

Er ist einer der weltweit bekanntesten DJs und Produzenten, remixte schon Grace Jones, P. Diddy und die Pet Shop Boys. Wir erreichten ihn beim Videodreh zur Mehr anzeigen

Musik

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.