RSS

Haus Schwarzenberg / Galerie Neurotitan / Eschschloraque Rümschrümp

Haus Schwarzenberg / Galerie Neurotitan / Eschschloraque Rümschrümp

Foto: M. Rädel

Das denkmalgeschützte Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt in Berlin-Mitte wurde 1995 vom Schwarzenberg e. V. auf Initiative einiger Mitglieder der Künstlergruppe Dead Chickens gemeinsam mit weiteren Kunst- und Kulturschaffenden gegründet. Man wollte künstlerische Aktivitäten aller Art fördern. Bis heute mit Erfolg! haus-schwarzenberg.org

PS: Zum Haus gehören u. a. das Café Cinema, der Klub Eschschloraque Rümschrümp und Galerien

Queerer Underground und Subkultur-Avantgarde am Hackeschen Markt mit ... Mehr anzeigen

Szene

Anne Frank Street-Art

Foto: M. Rädel

Was „schön“ ist, was „Kunst“ ist, was „das Herz berührt“ liegt seit Menschengedenken im Auge des Betrachters. Kunst regt im Idealfall zum Nachdenken an oder verschönert und bereichert ihre Umwelt, die Welt in der sie auftaucht. Mehr anzeigen

Kunst & Design

Haus Schwarzenberg / Galerie Neurotitan / Eschschloraque Rümschrümp

Foto: M. Rädel

Der unter anderem aus dem Barbie Deinhoff's und SO36 bekannte Künstler ist mit dabei beim Hoffest im Haus Schwarzenberg im ... Mehr anzeigen

Szene

Gelungene Selfies bedeuten für Menschen mit geringem Selbstwert Glück, so sagt man. Für einen Sammler bedeutet Glück, wenn er endlich die einst nur in Japan erschienene ... Mehr anzeigen

Kunst & Design

Nur noch bis morgen! Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Vereins Schwarzenberg e.V. zeigt die Galerie neurotitan seit Dezember in der Ausstellung ... Mehr anzeigen

Kultur

„Das Eschschloraque Rümschrümp ist einer der letzten Räume des authentischen, alten Berliner Undergrounds in Mitte. In solchen Gemäuern fühlt sich der Queerriotclub zu Haus“ ... Mehr anzeigen

Szene

Queerriotclub Maria Psycho

Foto: M. Rädel

Maria Psycho lud alle die ein, die Lust auf Ungewöhnliches und Lautes hatten. Mehr anzeigen

Party

In BIG DUSHI TALES versuchen Mashville, ein 2008 von Adam Oostenbrink und Jasper Andries ins Leben gerufenes internationales Kunstprojekt, die Kreativsten verschiedener Szenen miteinander zu verknüpfen. Mehr anzeigen

Kunst & Design

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.