RSS

Gropius Bau / Walter Gropius

Gropius Bau

Foto: Christian Riis Ruggaber

Der Gropius Bau, benannt nach dem Bauhaus-Gründer Walter Gropius, ist eines der bedeutendsten Ausstellungshäuser in Europa. Mit vielbeachteten zeitgenössischen und archäologischen Ausstellungen hat der Gropius Bau immer wieder neue Erfahrungsräume eröffnet und seinen internationalen Ruf begründet. www.berlinerfestspiele.de

Von November 2018 bis Ende 2019 sind vier Ausstellungen unter dem Titel „111/99. Fragen zur Gestaltungssprache der Moderne“ in ... mehr

Kunst

Das queere US-amerikanischen Horrorkino der 1980er-Jahre steht vom ... mehr

Kultur

Intensive Reflexion historischer und politischer Diskurse. Südkorea auf der einen Seite, mit seiner Entwicklung von einer Militärdiktatur zur Demokratie, Nordkorea auf der anderen Seite mit seinem „Rocket Man“ und all dem Leid auf der anderen Seite. mehr

Kunst

ZimmerKuecheBad_Muellerschhoen

Foto: Ines Otschik, Museen der Stadt Aschaffenburg

Der Aschaffenburger Wolfgang Müllerschön gehört sicherlich zu den ungewöhnlichsten Künstlern der hiesigen Kulturszene. Derzeit ist seine Installation „3 Zimmer, Küche, Bad“ in der Kunsthalle Jesuitenkirche in Aschaffenburg zu sehen mehr

Kultur

TEDDY 2018

Bild: cabine

Am 23. Februar vergibt die Szene in Berlin wieder den wohl wichtigsten LGBTIQ*-Filmpreis der Welt. Die mitunter spaßige und immer ... mehr

Film

Martin-Gropius-Bau

Foto: Jansch

Vom 22. Juli bis zum 22. Oktober kann man Radierungen aus der UBS Art Collection von Lucian Freud im Martin-Gropius-Bau bewundern. mehr

Kultur

Juergen Teller

Juergen Teller: Frogs and Plates No.1, 2016, Juergen Teller

Frösche auf einem Teller, nackte Hintern in der Wildnis: Das Werk von Juergen Teller ist vielfältig. Und im April in Berlin zu bewundern. mehr

Kunst

FRIEDRICH KIESLER

Foto: Friedrich Kiesler Stiftung

Die Idee des Gesamtkunstwerks war für sein Schaffen prägend und inspiriert bis heute Kunstschaffende in allen Genres. mehr

Kultur

Doisneau

FOTO: ROBERT DOISNEAU

„Meine Fotos gefallen den Leuten, weil sie darin wiedererkennen, was sie sehen würden, wenn sie aufhören würden sich abzuhetzen. Wenn sie sich Zeit nehmen würden, um die Stadt zu genießen …“ mehr

Kunst

FOTO: THOMAS STRUTH: TOKAMAK ASDEX UPGRADE INTERIOR 2. MAX PLANCK IPP, GARCHING 2009

FOTO: THOMAS STRUTH: TOKAMAK ASDEX UPGRADE INTERIOR 2. MAX PLANCK IPP, GARCHING 2009

Thomas Struth ist einer der bekanntesten Fotografen der Gegenwart. 2016 sind seine Arbeiten erstmals im Martin-Gropius-Bau zu sehen. mehr

Kultur

Isa Genzken / Chantal

Foto: M. Rädel

Gestern Nacht, besser: Heute Morgen traf die große Kunst die große Diva. Die weltbekannte Künstlerin Isa Genzken stellt gerade im Berliner Martin-Gropius-Bau aus. Trotzdem mehr

Kunst

Der Martin-Gropius-Bau in Berlin widmet sich bis zum 6. Juni dem Œuvre des 1938 in Wien geborenen „Aktionisten“ Günter Brus mehr

Kultur

Diese Ausstellung ist eine zu erfüllende Pflicht für jeden Musik- und Pop-Art-Freund: David Bowie im Wandel der Zeit, festgehalten in Fotografie und Installation. mehr

Kunst