RSS

Gloria Gaynor

Gloria Gaynor

Seit 1974 landet sie in schönster Regelmäßigkeit immer wieder hoch in den Charts, vor allem in den Klubcharts kann die der Szene extrem zugetane Christen-Diva abräumen. Zu ihren größten Erfolgen zählen „Never Can Say Goodbye“, „Last Night“ (mit Giorgio Mororder), „I Will Survive“, „Reach Out (I'll Be There)“, „I Am What I Am“ und „Oh What a Life“ (mit Alex Party).

www.facebook.com/GloriaGaynor

Okay, wir müssen noch ein paar Monate warten, aber dann ... mehr

Musik

Lang, lang ist immer die Schlange zur „Horse Meat Disco“. Wenn man es dann rein geschafft hat, wird man aber mit feinster Disco belohnt – inklusive ... mehr

Party

Die am 25. März 1942 geborene US-Soulsängerin verstarb nach schwerer Krankheit. mehr

People

Gloria Gaynor

Foto: PromEvent

Wir verlosen anlässlich ihrer Konzerte in Siegburg (15.11.), Hannover (16.11.) und Berlin (17.11.) jeweils ein Meet & Greet pro Stadt inklusive Konzertkarten für ... mehr

Gewinne

Gloria Gaynor

Foto: PromEvent

„Es ist mir ein Privileg und eine Ehre, mit diesem Song Menschen in aller Welt zu begeistern – Menschen jeder Nation, Ethnie, Herkunft, Hautfarbe oder Alters ...“ mehr

Musik

Gloria Gaynor

Foto: www.gloriagaynor.com

Zusammen mit Diana Ross, Donna Summer und Amanda Lear bildet die stimmgewaltige Gloria das Quartett der Disco-Diven. Im Herbst 2018 kommt sie nach Deutschland auf Tournee. mehr

Musik

Gloria Gaynor Thelma Houston 2017

Foto: www.instagram.com/gloria.gaynor

Die Welt ist groß, das geführte Leben rasant und im Idealfall abwechslungsreich. Zufällige Treffen mit einem lieben Menschen gehören da schon eher zu den Ausnahmen – und vor allem, wenn sie dann in recht unglamourösen, privaten Momenten passieren. mehr

Kultur

Unsterblich im musikalischen Zusammenhang ist Gloria Gaynor durch zahlreiche Hymnen geworden. Am 5. März ist sie live in Hamburg zu sehen. mehr

Kultur 1 Kommentare

Gloria Gaynor

https://www.instagram.com/gloria.gaynor/

Da freuen wir uns doch! Die 1949 geborene bibelfeste Sängerin und Schwulenfreundin (das muss kein Widerspruch sein) postete heute auf instagram, dass sie an einem neuen Album arbeitet: „Testimony“. In Nashville. mehr

Musik

Was Ende der 1960er in Europa und den USA entstand, wurde ab Mitte der 1970er durch Künstler wie Donna Summer, Boney M., Grace Jones, Cerrone, Giorgio Moroder, Gloria Gaynor und Imagination zum bis heute andauernden Kult. Es gibt dazu aber noch mehr mehr

Musik

So schlecht wie der Film „Dreamgirls“ mit Beyoncé auch war, die Vorlage der Geschichte, also die wahre Geschichte des legendären, genrebildenden und Rassentrennung in der Popmusik überwindenden Labels Motown ist zu gleichen Teilen höchst ... mehr

Buch