RSS

Gentechnik

Befruchtung

Foto: gemeinfrei / CC0

In China sind offenbar Zwillinge zur Welt gekommen, deren Erbgut durch den Einsatz einer Gen-Schere so verändert wurde, dass die Kinder gegen eine HIV-Infektion immun sein sollen. Es wäre der erste nachhaltige Eingriff in die menschliche Keimbahn. Mehr anzeigen

Gesundheit

Bereits seit 2005 forschen Wissenschaftler am Heinrich-Pette-Institut in Hamburg an einer revolutionären Methode, das HI-Virus mittels einer molekularen Genschere aus dem Körper „zu schneiden“. An Mäusen hat das bereits funktioniert. Mehr anzeigen

Gesundheit

Forschung

Foto: Adrian Malec

Es klingt nach der Erfüllung eines Traums von Millionen HIV-Positiven und vielen Wissenschaftlern. Dresdner Forscher und Hamburger Virologen des Heinrich-Pette-Instituts haben es geschafft, das HI-Virus mit einer sogenannten Gen-Schere aus ... Mehr anzeigen

Body