RSS

FDP

Regenbogenfamilie

Foto: Kurt Löwenstein Educational Center / ws'08 (3), CC BY 2.0 /commons.wikimedia.orgcurid=3626507

Von Diskriminierung und Outing vor Ämtern bis Kinderwunsch und Mehrelternschaft reichen aktuelle Vorstöße von Grünen und FDP. Ein Überblick. Mehr anzeigen

Politik 4 Kommentare

Queerpolitischer Sommertalk

Foto: L. Werlich

Bevor es für die Bundestagsabgeordneten in die parlamentsfreie Zeit geht, haben wir noch einmal die Vertreter von SPD, FDP, DIE LINKE und Bündnis90/Grüne zu einem Gespräch getroffen. Mehr anzeigen

, Politik

CSD Bremen. Und umzu.

Foto: Mathias Rätz

Am 26. Mai 2019 wird in Bremen auch die Bürgerschaft neu gewählt. Der LSVD hat die Partein zu queeren Themen befragt und wünscht sich, dass ihr eurer aktives Wahlrecht nutzt und für Vielfalt und ein respektvolles Miteinander stimmt. Mehr anzeigen

Szene

FDP, DIE LINKE und Bündnis90/Grüne haben zum 70. Grundgesetz-Geburtstag im Bundestag einen Gesetzentwurf zur Erweiterung des Diskriminierungsschutzes eingebracht. Endlich! Denn die Debatte wird seit 30 Jahren geführt. Die SPD steckt in der Zwickmühle Mehr anzeigen

Politik

Zur Bezirkswahl am 26. Mai stellen wir heute James Robert Blum, besser bekannt als Jimmy, vor. Der 41-jährige Einzelhändler und – Transparenzhinweis – hinnerk Mitarbeiter tritt für die FDP im Bezirk Hamburg-Mitte an. Mehr anzeigen

Szene

Wen wählen am 26. Mai, wenn es um die Zukunft der Europäischen Union geht? Für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle, Transidente und Queers hat der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) bei den Parteien alles Wichtige erfragt. FDP und SPD führen. Mehr anzeigen

Politik

Robert Bläsing

Foto: Kevin Hackert

hinnerk stellt euch die queeren Kandidaten für die Bezirkswahl am 26. Mai vor. Der 36-jährige Robert Bläsing tritt für die FDP in Hamburg-Nord an. Mehr anzeigen

Szene

Nicola Beer wirft ihren Hut als Spitzenkandidatin der FDP in den Ring der Europawahl. Dafür gab sie ihr Amt als Generalsekretärin bereits auf, ist allerdings seit letztem Wochenende stellvertretende Bundesvorsitzende der Liberalen. Der bluTalk. Mehr anzeigen

, Politik

Reichstagsgebäude / Bundestag

Foto: Deutscher Bundestag / Edgar Zippel

FDP-Abgeordnete wolllten von der Bundesregierung wissen, was sie dagegen tut, dass gleichgeschlechtliche Ehepaare in einigen Ländern der EU nicht anerkannt werden. Die AfD will derweil wissen, was LGBTIQ*-Förderung der „deutschen Bevölkerung" bringt. Mehr anzeigen

Politik

Was macht die NRW-Koalition für die Community? Dazu haben wir mit dem LSBTI*-politischen Sprecher der FDP-Landtagsfraktion Jörn Freynick gesprochen. Mehr anzeigen

Szene

Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen

Foto: stiftung-denkmal.de

Der Druck auf Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble wächst weiter: Nachdem am 31. Januar in der Gedenkstunde des Bundestages wieder nicht gesondert auf das Leiden Homosexueller aufmerksam gemacht wurde, hat unser Filmteam Politikerstimmen eingefangen Mehr anzeigen

, Politik

Michael Kauch und Moritz Körner

Foto: LiSL Deutschland

Am 26. Mai wird ein neues Europaparlament gewählt. Queers sollten teilnehmen, denn in Zeiten des rechten Rollbacks, sind unsere Freiheiten in Gefahr. Die Freien Demokraten tragen dem programmatisch und personell Rechnung. Mehr anzeigen

Politik

URBANNATION und Nils Westergard: The Unforgotten – Edition 1

Foto: Nika Kramer/URBAN NATION

Der „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ ist für Nichtheterosexuelle ein besonders nachdenklicher Tag. Was Walter Degen, ein beeindruckendes Kunstwerk in Berlin und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble damit zu tun haben. Mehr anzeigen

Politik

Die „Polizeidienstvorschrift 300“ liest sich, wie einem anderen Jahrhundert entsprungen. Männer, die nur einen Hoden haben oder Menschen, deren Hormonhaushalt nicht „normal“ ist, dürfen nicht in den Polizeidienst aufgenommen werden. Mehr anzeigen

Politik

Ein großer Erfolg für Intersexuelle, namentlich besonders Vanja, die sich bis zum Bundesverfassungsgericht durchkämpften, um endlich als weder Mann noch Frau anerkannt werden zu können. Die gestern verabschiedete Lösung diskriminiert aber weiter. Mehr anzeigen

Politik

Carl Grouwet

Foto: S. Ahlefeld

Auf ihrem Europaparteitag haben die Freien Demokraten Berlin ihren Spitzenkandidaten für die kommende Europawahl gewählt. Von den vier Kandidaten hat sich am Ende der Deutsch-Belgier Carl Grouwet durchgesetzt. Mehr anzeigen

Politik

Am 10. Oktober 2017 war es wieder einmal das Bundesverfassungsgericht, das den bis dahin durch die Politik ignorierten Rufen aus der Gesellschaft Gehör verschaffte. Der Gesetzgeber muss eine dritte Option bei der Angabe des Geschlechts schaffen. Mehr anzeigen

Politik

blu News

Foto: blu

Ganz Deutschland spricht über die Wahl in Bayern. Wir waren im Deutschen Bundestag und haben mit den bayerischen Bundestagsabgeordneten Claudia Roth, Karl-Heinz Brunner & Thomas Sattelberber gesprochen. Mehr anzeigen

Politik

Stadtschloss Wiesbaden

Foto: Martin Kraft // photo.martinkraft.com, CC BY-SA 3.0, / wikimedia.org

Herzchen, Stirnrunzeln und ausdruckslose Gesichter beim Emoji-Bewertungssystem des Bündnisses „Hessen wählt queer“, in der heute veröffentlichten Auswertung der Parteienantworten zu verschiedensten Themenbereichen, die LGBTIQ*-Wähler*innen betreffen. Mehr anzeigen

Politik

Manfred Krönauer

Foto: Manfred Krönauer

Manfred Krönauer ist Mitglied der FDP im Bezirksausschuss Bogenhausen. Die Schwerpunkte des Steuerberaters und Betriebsrats liegen in der Finanz-, Steuer- und Wirtschaftspolitik Mehr anzeigen

Szene

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.