RSS

Faithless

Faithless

Seit 1995 krempeln sie mit ihren mal chilligen, mal groovigen und immer berührenden Liedern die Klubs, Radiolisten und Charts auf: Faithless. Los ging alles mit „Insomnia“, jenem Houselied, das den Stil von House grundlegend veränderte. Es folgten Hits wie „Mass Destruction“, „Salva Mea“, „We Come One“, „I Want More“, „Not Going Home“, „One Step Too Far“ und der Klubklassiker „God Is a DJ“. Auf ihren Alben und Liveauftritten begeisterten die Musiker um Dido-Bruder und Produzenten Rollo (war in den 1990ern auch ein Teil von Felix) Freunde und Kritiker mit ausgeklügelten Kompositionen und höchstem Textanspruch. www.instagram.com/faithlessofficial

Glamourös ist es nicht unbedingt am Kottbusser Tor, #DISCO kann man dort aber trotzdem! Oder gerade besonders gut? Mehr anzeigen

Party

Dreißig Jahre in der Musikwelt sind mehr als eine Generation Mensch, es sind ungefähr 6 Generationen Klubber ... Mehr anzeigen

Party

Das „The Twenty Five“-Jubiläum von NATURE ONE Anfang August wird ein großes Fest! Voller Freude, Musik & Leidenschaft. 350 DJs, 22 Floors und der verrückteste Campingplatz der Welt. Mehr anzeigen

Musik

Dido

Foto: M. Rädel

Die Sängerin brachte im März ein neues Album auf den Markt: „Still On My Mind“ und sie kommt auf Tour. Mehr anzeigen

Musik

Hut ab! Das mit größte Festival elektronischer Tanzmusik Europas vereint schon seit über zwei Jahrzehnten Künstler wie Sven Väth, Lexy & K-Paul und Faithless. Am 15. März ... Mehr anzeigen

Musik

Felix, der Produzent von Hits wie „It Will Make Me Crazy“ und „Don't You Want Me“, hat einen neuen Track am Start: „Panic Mode“ zusammen ... Mehr anzeigen

Musik

Felix

Foto: Michael Piccirilli

Einer der größten Hits der 1990er erfreut regelmäßig mit neuen Remixen, dabei ... Mehr anzeigen

Musik

Dido 2018

Foto: BMG

Ende 2018 und im Frühling 2019 haben die Fans der Sängerin ... Mehr anzeigen

Musik

House Acid House Italo House

Bild: M. Rädel

Irgendwann Mitte der 1980er ging es los, High Energy und Elektro à la Kraftwerk fingen an sich mehr und mehr zu befruchten. Mehr anzeigen

Musik

Klubhits wie „Aftermath #1“ sind längst Klassiker und der Musiker macht immer die ganz besonders guten Remixe für große Acts wie zum Beispiel Faithless. Aber George Evelyn ist eben mehr als nur ein Remixer, was dieses neue Album erneut beweist. Mehr anzeigen

Musik

Das erfolgreichste elektronische Indoor-Event feiert dieses Jahr das unglaubliche Jubiläum von 25 Jahren! Anlässlich dieses besonderen Jubiläums erscheint nun die ultimative und mit Liebe zusammengestellte Compilation ... Mehr anzeigen

Musik

Das Projekt kennt dank Hits wie „Sadeness Part 1“, „Return to Innocence“ und „Seven Lives“ jeder – und das weltweit. Jetzt ... Mehr anzeigen

Musik

Und wieder ein Rücktritt vom Rücktritt. Das Londoner Dance-Trio Faithless Maxi Jazz, Sister Bliss und Rollo hatte sich 2011 zurückgezogen, um vier Jahre später fröhlich wieder auf der Matte zu stehen ... Mehr anzeigen

Kultur

Neben Faithless, das zweite Comeback, was Klubberherzen höher und schneller schlagen lässt: Peaches meldet sich 15 Jahre nach ... Mehr anzeigen

Kultur

Fünf Jahre nach ihrem letzten Album „The Dance“ (ein hochgelobter Top-10-Erfolg), gibt es etwas Neues von Faithless. Mehr anzeigen

Gesellschaft

Dido

Foto: G. Aroch

Endlich! Neben den oft etwas melancholischen Originalversionen gibt es zudem noch ausgefeilte Remixe ... Mehr anzeigen

Musik

Ende der 1980er, Anfang der 1990er war House das Neue und Große nach Disco und High Energy: eine vollelektronische Fusion aus Bass Drum, Samples, Beats, Piano Hooks und der einen oder anderen ... Mehr anzeigen

Musik

Kennengelernt habe ich das Projekt von George Evelyn vor allem als Remix-Meister, ... Mehr anzeigen

Musik

Dido

Foto: G. Aroch

Die Schwester von Faithless-Produzent Rollo mit der Schmachtstimme ist zurück! Anfang März erscheint ... Mehr anzeigen

Musik

Mit dem CD-DVD-Paket PASSING THE BATON („Die Verantwortung übergeben“) ziehen sich Faithless nun endgültig von der Musikwelt zurück. Vorerst. Mehr anzeigen

Musik

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.