RSS

Divine

Divine

Foto: G. Gorman

Divine (19. Oktober 1945 – 7. März 1988) : Schauspielerin („Pink Flamingos“, „Hairspray“, ...), Disco-Maus, Sängerin („You Think You’re a Man“, „Shoot Your Shot“, ...) und Schocktranse (sie aß vor laufenden Kameras Hundekot …). Selten war eine Künstlerin kompromissloser!

www.facebook.com/DivineOfficialPage

„Der liebe Cro ist aus allen meinen Playlisten gelöscht wurden. Bye!“, so Dragqueen Katy Bähm. Was war passiert? mehr

Community

Die wichtige Party feiert nach viel zu langer Kreativpause eine furiose Rückkehr. Auch wieder mit einer Bühne für Performances. mehr

Party

Was die in den 1970ern u. a. durch die Avantgarde-Kunst-Trash-Filme von John Waters populär gewordene Drag in den 1980ern zusammen mit Robert Philip Orlando aka Bobby Orlando geschaffen hat, ist bis heute Kult: das Hi-NRG-Album „Jungle Jezebel“. mehr

Kultur

Unsere liebste queere Karaoke-Bar präsentiert sich am Freitag erweitert und neu. mehr

Party

DVIVINE

DIVINE

Sampler, die versuchen dem musikalischen Werk von Divine (das ist die Transe, die dank Regisseur John Waters zum Star wurde und Hundekot aß. Für die Kunst!) gerecht zu werden, gibt es viele. Meist fehlen aber auf diesen viele Hits... mehr

Kultur

Divine

Foto: Andy Warhol

Der Name steht seit Jahrzehnten weltweit für Pop-Art und Moderne: Andy Warhol. mehr

Kunst

Harris Glenn Milstead hatte zu einer Zeit sein Coming-out, als viele Eltern einen dafür noch enterbten. Seine taten es jedenfalls. Viele vermuten ... mehr

Film

Die Orte, an denen Nicky Siano, jener Musikfreak aus New York, aufgelegt hat, dürften in Deutschland besser bekannt sein als sein Name: „The Gallery“, „Studio 54“ und das „Limelight“ ... mehr

Aktuell