RSS

Dalida

Dalida „Salma ya salama“ 1977

Die 1933 in Ägypten geborene Sängerin („Ciao Ciao Bambina“, „Paroles … paroles …“, „Am Tag als der Regen kam“, „Salma ya salama“, ...) verkaufte über 150 Millionen Tonträger, erhielt als erste Sängerin überhaupt eine diamantene Schallplatte und wurde weltweit – auch und besonders von schwulen Fans – gefeiert. Doch ihr Privatleben war stets von Tragik geprägt. Am 3. Mai 1987 verstarb die Drag-Ikone in Paris.

Edson Cordeiro

Foto: Gal Oppido

Die Lieder der Pop- und Chanson-Ikone Dalida stehen im Mittelpunkt des neuen Programms von Edson Cordeiro, dem schillernden brasilianischen Ausnahmesänger. Zu sehen ist es am 7.9. in Frankfurt: Mehr anzeigen

Kultur

Edson Cordeiro

Foto: Gal Oppido

Der schillernde brasilianische Ausnamesänger überrascht erneut mit einem ungewöhnlichen Programm – es ist der Chanson-Ikone Dalida gewidmet. Am 6.7. beehrt er das Renitenztheater Stuttgart: Mehr anzeigen

Kultur

Nana Mouskouri ist eine Legende. Seit den 1960ern singt sie – und das durchweg erfolgreich – in verschiedenen Sprachen, widmet sich unterschiedlichsten Musikgenres. Mehr anzeigen

Musik

01_Dalida - Favorite.jpg

FOTO: ditascholl.de

Zum ersten Mal präsentiert Dieter Rita Scholl am 1.12.2017 seine Hommage an die beliebte Schlager- und Chansonsängerin Mehr anzeigen

Kultur

Dalida

Foto: Filmwelt/Luc Roux

Sängerin, Schauspielerin, Schwulenikone, Megastar und tragische Figur: 30 Jahre nach ihrem Freitod zeichnet ein Biopic Dalidas faszinierende Geschichte nach. Wir verlosen Karten. Mehr anzeigen

Kultur

Edson Cordeiro

Foto: Gal Oppido

Edson Cordeiro hat in den wichtigsten Konzertsälen Europas gesungen und mehrere goldene CDs erhalten. Seine Latin-Grammy-Nominierung erhielt er für ein reines ... Mehr anzeigen

Kultur

EdsonCordeiro

Foto: Gal Oppido

Der brasilianische Sänger mit einem Stimmvolumen über vier Oktaven kommt am 27.5. nach Frankfurt - viva la diva lautet sein Motto! Mehr anzeigen

Kultur

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.