RSS

Charli XCX

Charli XCX

Charli XCX wurde 2012 zusammen mit Icona Pop und „I Don't Care“ bekannt, es folgten Hits mit unter anderem Marina and the Diamonds und Troye Sivan sowie Solo-Erfolge, etwa „Boom Clap“. Geboren wurde die stimmstarke Künstlerin am 2. August 1992 – wir werden also noch viele Jahre von ihr hören! www.facebook.com/charlixcxmusic

„Was daran jetzt sexy sein soll, kann ich nicht nachvollziehen“, motzt Charlotte Emma Aitchison aus Cambridge, die ... Mehr anzeigen

Musik

Die brasilianische Sängerin, Songwriterin und erste Drag Queen, die für einen Latin Grammy und die MTV EMAs nominiert wurde, Pabllo Vittar, veröffentlicht ihre neue Single und ihr Musikvideo für „Flash Pose“ mit Charli XCX. Mehr anzeigen

Musik

Wer die bunten Blätter liest, gewinnt den Eindruck, Rita Ora sei vor allem eins: ein oberflächliches Partygirl. Ein Treffen mit der 28-Jährigen in einem Hotel im Londoner Stadtteil Notting Hill soll Licht ins Dunkel bringen. Mehr anzeigen

Musik

Mit ihrem Beitrag zu Major Lazers „Lean On“ wird MØ, die eigentlich den schönen Namen Karen Marie Aagaard Ørsted Andersen hat, wohl für immer bekannter sein und bleiben als für ihre Solosongs. Was eigentlich richtig unfair ist, ... Mehr anzeigen

Musik

Afrojack

Foto: Universal Music

Der 30 Jahre alte Niederländer ist einer der gefragtesten Produzenten und DJs der Welt. Afrojack arbeitete schon mit und für Pitbull, Leona Lewis, Chris Brown, Robin S., Donna Summer und jetzt erneut mit David Guetta ... Mehr anzeigen

Musik

Gut zu wissen, danke Charli XCX. Gerade präsentiert die Popperin ihr neues Video. Das Besondere daran ist, dass ... Mehr anzeigen

Musik

Giorgio Moroder

Foto: Sony Music

Charli XCX. Und Kylie Minogue. Und Sia. Und ... Wenn Disco-Revolutionär Giorgio Moroder (er komponierte und produzierte u. a. die Klassiker „Love to Love You Baby“,„I Feel Love“und „Call Me“) ruft, sagt keiner ab. Und so versammelt sich... Mehr anzeigen

, Musik

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.