RSS

Blondie

Blondie 1980

Denis“, „Call Me“, „Heart of Glass“ sowie „The Tide Is High“ seit den 1970ern landet die Band um Fronfrau Debbie Harry immer in den Charts – wenn sie was veröffentlichen will. Auf das Comeback 1999 mit dem Überhit „Maria“ mussten die Fans zum Beispiel über zehn Jahre warten. Die Ex-Punker machen das, was sie tun eben mit Liebe.

Chic: Nile Rodgers

Foto: J. Furmanovsky

Die legendäre Disco-Truppe kommt mit ihrem Mastermind nach Deutschland. Ihre Hits wie „Le Freak“, „Everybody Dance“, „26“ oder auch „Good Times“ ... mehr

Musik

Für „ARTE Concerts“ und die BMG-Reihe „BERLIN live“ wird die Band um Debbie Harry im Berliner SchwuZ vor glücklichen Gewinnern und geladenen Gästen ihr bis dato einziges Deutschlandkonzert für dieses Jahr spielen ... mehr

Kultur

Blondie

Foto: Alexander Thompson

Debbie Harry (71) und Chris Stein (67) bestaunen den prächtigen Alexanderplatz-Blick in ihrem Zimmer im Berliner „Soho House“ und wirken exakt wie das etwas in die Jahre gekommene, linksliberale New Yorker Szenepaar, das sie – obschon seit Jahrzehnte mehr

Musik

Alles neu macht der Wonnemonat Mai. Und 2017 erfreut er zudem mit einem neuen Album von Blondie. mehr

Musik

© FOTO: A. WARHOL

© FOTO: A. WARHOL

„Ghosts of Download“ heißt das neue Album von Debbie Harry und ihrer Band Blondie, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiert. Wir trafen eine vom Husten geplagte Debbie Harry (wird am 1. Juli 69) im Hotel Mandala in Berlin und ... mehr

Musik

Blondie

Foto: D. St Laurent

2014 ist bisher ein durchweg erfolgreiches Jahr für Blondie. Die Punk-Band mit Hang zu Disco („Heart of Glass“) und Hip-Hop („Rapture“) veröffentlichte gerade eine neue Platte ... mehr

Musik