RSS

BLF

www.sar.berlin

Foto: S.A.R.

Das Latexlabel S.A.R. versorgt die Männerszene mit Fetischklamotten. Schau mal hier ... Mehr anzeigen

Shopping

Amy Strong 2019 März.jpg

Foto: M. Rädel

Avantgardistische Performance-Künstler wie Joko Koma, Dragqueens wie Amy Strong ... Mehr anzeigen

Party

cropped-unteilbar-hand-4.png

Grafik: unteilbar.org

Heute ab 12 Uhr findet in Berlin die voraussichtlich größte Demonstration für eine offene und freie Gesellschaft seit Jahren statt. Auch zahlreiche queere Initiativen und Vereine rufen zur Teilnahme unter dem Hashtag #unteilbarqueer auf. Wir auch! Mehr anzeigen

Community

Satte Beats, angesagte Künstler und viel, viel Spaß: Das ist das CSD-Partywochenende „PRIDE WEEKENDER“ in Berlin! Mehr anzeigen

Party

Black Weekend

Foto: Haus Mein Gott

Im eigentlich kunterbunten Wonnemonat Mai wird es schwarz in Berlin. Mehr anzeigen

Szene

Skinhead

Foto: alphamales.com

Wie jedes Jahr um die christlichen Osterfeiertage trifft sich die internationale Männer- und Fetischszene in Berlin, um zu kontakten, zu flirten und vor allem um zu feiern. Mehr anzeigen

Szene

„In meiner neuen Ausstellung zeige ich euch neue Leckerbissen aus der Welt der schwulen Erotik aber auch aus der Welt der Stars, die für unsere LGBTIQ*-Rechte gekämpft haben und es immer noch tun“, freut sich der ... Mehr anzeigen

Szene

Männer, aufgepasst! Nach satten vier Jahren Pause veranstaltet der Berlin Leder und Fetisch e.V. (BLF) wieder die Wahl zum Mister Leather Berlin. Bewirb dich jetzt! Mehr anzeigen

Szene

Skin-Weekend 2017

Foto: istockphoto.com/allisonginadaio

Zum 20. Mal steigt in Berlin das „Skin-Weekend“ – blu gratuliert! Vom 3. bis 5.11. lädt der Berliner Leder und Fetisch e. V. (BLF) wie schon seit zwei Jahrzehnten „die internationale Gemeinde der schwulen Skins und Punks nach Berlin“ ein. Auch ... Mehr anzeigen

Szene

Olaf Hartmannsgruber

Foto: Marga van den Meydenberg

Er ist Künstler und Veranstalter – und ein gebürtiger Bayer. Für uns nahm sich der Bartmann etwas Zeit. Mehr anzeigen

Szene

Leder

Foto: Alphamales.com

Die Christen gedenken der Auferstehung Jesu, die Fetischgemeinde vergnügt sich mit purer Lust. Zeitgleich. Mehr anzeigen

Szene

Daphne

Foto: M. Schmidt

Es ist Teil des neues Konzeptes, möglichst viele LGBTI-Gruppen, bzw. Vereine mit ins Boot zu nehmen nicht nur sprichwörtlich, sondern auch durch direkte Teilnahme und Teilhabe. Auf diese Weise entstehen neue Partnerschaften und Patenscha... Mehr anzeigen

Szene

© Foto: www.mr-chaps.de

© Foto: www.mr-chaps.de

Wie der Berlin Leder und Fetisch e.V. (BLF) heute mitteilte, wird es 2014 keine Wahl zum German Mr. Leather geben. Grund: Die Neuausrichtung des Vereins – ein neuer Vorstand wurde gewählt, der bisherige Vorstandsvorsitzende Jürgen Jakob sta... Mehr anzeigen

Politik

© Foto: BLF E.V.

© Foto: BLF E.V.

Das Berliner Ostertreffen des Berlin und Fetisch e.V. wurde einmal mehr von zahlreichen Berlinern und Touristen besucht und es wurde ausgiebig gefeiert. Zusätzlich zum Spaß ging es in diesem Jahr um den 15. Geburtstag des veranstaltenden Ve... Mehr anzeigen

People

© FOTO: T. SCHENZ/BLF.DE

© FOTO: T. SCHENZ/BLF.DE

Die Stadt hat zwei neue Mister. Robby (24) aus Wuppertal ist jetzt Mister Rubber Berlin 2012. Er will auch junge Männer für seinen Fetisch begeistern. Der in London geboren Tyrone (44) wurde zu Mister Leather Berlin 2012 gewählt. Wichtig is... Mehr anzeigen

Gesellschaft

Skinhead

Foto: alphamales.com

In einem offenen Brief wendet sich der Berlin Leder und Fetisch e.V. (BLF) an die Behörden Berlins und klagt mangelndes Verständnis für die Belange der Fetischszene, ja sogar offen homophobe Tendenzen seitens der Behörden an. Dabei stellt ... Mehr anzeigen

Gesellschaft

Gummi Fetisch

Foto: M. Rädel

Beliebt bei Gummi- und Lederliebhabern wird auch in diesem Jahr zum Rubber-Tanz gebeten. Der Berliner Leder- und Fetisch e. V. lässt den Traum vom Gummi wahr werden und das über drei ganze Tage. Vom 5. bis 7. Oktober können sich Kerls und B... Mehr anzeigen

Szene

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.