RSS

BKA Theater

Jurassica Parka

Foto: SKYY

Wortwitzig, glamourös, erfolgreich, sehr groß und auch noch blond: Jurassica Parka ist nicht nur auf der BKA-Bühne Moderatorin und Showmasterin, sie ist auch eine DJane und Veranstalterin. Am 8. Dezember ... mehr

Szene

Wenn Ediths Glocken läuten, Vol. 15

Foto: Jörn Hartmann

Edith lässt wieder ihre Glocken bimmeln, pardon, läuten. Auf der BKA-Bühne. mehr

Kultur

Ades Zabel

Foto: F. Busch

Selten hat ein Künstler die Szene so geprägt und unterhalten wie Ades Zabel. Egal ob als eine der ersten Drag-DJanes der Szene, als Theater- und Filmschauspieler oder Moderator, er ebnete den Weg für so viele. Das am 26. September 1963 ... mehr

People

Désirée Nick

Foto: xamax

Ades Zabel – erfolgreicher Schauspieler, geliebter Comedian, populär als Edith Schröder und zudem Biggy van Blonds Mutti – hat bald Geburtstag. Da gratuliert auch DIE Diva Berlins ... mehr

People

Die wilden Weiber von Neukölln

Foto: Jörn Hartmann

Vom 1. – 4. August ist Biggy als Leggingsboutique-Besitzerin Brigitte Wuttke auf den Brettern des BKA-Theaters zu erleben. Im Stück „Die wilden Weiber von Neukölln“ muss ... mehr

Szene

Ades Zabel & Company: Fly, Edith, Fly – Vom Ballermann zum BER

Foto: Jörn Hartmann

Na, welcher Disco-Klassiker von 1975 inspirierte Biggy van Blond, Ades Zabel und Team zu diesem Titel? mehr

Kultur

Joey Arias und Sherry Vine

Foto: Sherry Vine Inc.

Joey Arias und Sherry Vine geben sich im Juli in der Hauptstadt der Ehre. Und zwar in ... mehr

Kultur

Jurassica Parka

Foto: Mario Olszinksi

Eine der erfolgreichsten Dragqueens Berlins macht das, was sich die anderen wünschen: einen Late-Night-Talk. Ab 23:30 Uhr ... mehr

Kultur

Auf dem Portal meinezwangsversteigerung.de wird ein „Gewerbeobjekt in Form einer Gaststätte“ am Mehringdamm 61 angeboten. Das wäre die Adresse des Sundström. mehr

Szene

Diese Bar am Mehringdamm erfindet sich immer wieder neu, ist Schutzraum und Spaßadresse zugleich. Danke dafür. Und: mehr

Szene

Ades Zabel

Foto: xamax

Als Neuköllner Langzeitarbeitslose Edith Schröder ist Ades Zabel (54) berüchtigt – dabei ist er alles andere als eine Hartz-IV-Nudel. Das Urgestein der Berliner Travestieszene steht für Kabarett-Comedy pur. mehr

People

Désirée Nick

Foto: Markus Rock

Okay, eine mutige Überschrift, immerhin provoziert sie so manchen Kleingeist schon mit ihrer bloßen Anwesenheit. Aber sie ist auch einfach toll: Denn ... mehr

Kultur

BKA-Theater

Foto: Sven Ihlenfeld

Nicht lange bitten muss man die Kreativen Berlins, wenn es gilt, dem populären BKA Theater am Mehringdamm zum 30. Geburtstag 2018 zu gratulieren. mehr

Kultur

Kay Ray 2017

Foto: Anne de Wolf

Das queere Theater am Mehringdamm feiert 2018 seinen 30. Geburtstag – fast ein ganzes Jahr lang! mehr

Kultur

Vier Jahrzehnte gelebte Emanzipation, vier Jahrzehnte voller Kultur, Spaß und Tanz. Hier wirken und wirkten Szenegrößen wie DJ Hell, Melitta Poppe, Ades Zabel, Chou Chou de Briquette, Ingeborg, Melitta Sundström und Mataina. Gefeiert wird ... mehr

Szene

Sherry Vine Joey Arias

Foto: Michael Wakefield & Juano Diaz

Das ist ein Paukenschlag! Gleich zwei Multitalente – und gute Freundinnen – teilen sich am 30. September und 1. Oktober die Bühne des BKA Theaters ... mehr

Kultur

Nach der erfolgreichen Premiere im Juni geht es nun weiter. Am 17.9. und 19.11. jeweils um 20:30 Uhr im BKA. zwei Stunden Lachtherapie mit ... mehr

Kultur

Ediths Glocken

Foto: Xiomara Bender / Salzgeber

Der Verein Queer Hanau lässt’s läuten: Zusätzlich zur monatlichen Queerfilmnacht (im Dezember mit dem Film „Departure“ am 30.12.,) zeigt der Verein am 9.12. die Berliner Klamauk-Premiere „Ediths Glocken“ mit Ades Zabel mehr

Kultur

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond und auch Bob Schneider verbindet die rik fast zwanzig Jahre gute Zusammenarbeit. Eine Herzensangelegenheit, dass wir über den neuen Film der Kreativen schreiben! mehr

Kultur

Biggy von Blond

Foto: Salzgeber

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond und auch Bob Schneider verbindet die blu Mediengruppe fast 20 Jahre gute Zusammenarbeit. Eine Herzensangelegenheit, dass wir über den neuen Film der Berliner Kreativen schreiben! mehr

Kultur 2 Kommentare