RSS

Berliner Aids-Hilfe

Berliner Aids-Hilfe
Welt-Aids-Tag

Foto: Eurocreme.com/M. Rädel

Seit 1988 wird der Welt-AIDS-Tag jährlich am 1. Dezember begangen. Er ist ein Zeichen gegen das Vergessen. Mehr anzeigen

Szene

Angelika Milster

Foto: D. Reinhold / Zimtstudio Hamburg

Um 18:30 Uhr öffnen sich am 11. November im Stage Theater des Westens die Türen, um das Publikum – darunter ... Mehr anzeigen

Kultur

Bildschirmfoto 2019-09-20 um 14.39.54.png

Foto: www.life-run.de

Die Berliner Aids-Hilfe veranstaltet am 22. September wieder den ... Mehr anzeigen

Szene

berlin-mitte rotes rathaus

Foto: M. Rädel

Zum 20. Mal findet am 30. und 31. August der Informations- und Netzwerkkongress HIV im Dialog in Berlin statt. Unter dem Motto „HIV-Stigma beenden, Zugänge zur sexuellen Gesundheit schaffen“ wird ein spannendes und vielfältiges Programm geboten. Mehr anzeigen

Community

Klaus Wowereit Scheck Berliner Aids-Hilfe

Foto: Business Network

„Auch mit einer HIV-Infektion kann man heute – gut therapiert mit verschiedenen Medikamenten – ein hohes Lebensalter erreichen“, so Klaus Wowereit. „Dennoch ...“ Mehr anzeigen

Szene

Martin Luchs

Foto: S. Ahlefeld

Im zweiten Anlauf hat das Forum des Berliner CSDs „Stonewall 50 – Jeder Aufstand beginnt mit deiner Stimme“ zum Motto der am 27. Juli stattfindenden Demonstration gewählt. Wir sprachen kurz mit Martin Lucks, der das Motto eingereicht hatte. Mehr anzeigen

Szene

Im kommenden Jahr wird bei der größten queeren Demo der Hauptstadt am 27. Juli in Berlin dreimal genullt: 20 Jahre Berliner CSD e.V., 40 Jahre CSD Berlin und 50 Jahre Stonewall. Ab heute kann jeder ein dazu passendes Motto einreichen. Mehr anzeigen

Community

© WWW.IWWIT.DE

© WWW.IWWIT.DE

Ein Schwerpunktthema der Kampagne ICH WEISS WAS ICH TU der Deutschen AIDS-Hilfe ist die Bedeutung von Safer Sex in Partnerschaften. Es gibt laut Aussage der Deutschen AIDS-Hilfe Anzeichen dafür, dass sich immer mehr Männer zu sehr auf die ... Mehr anzeigen

Partnerschaft

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.