RSS

Backstage Diaries

Heute einfach mal Backstage gehen? Warum nicht, ein wenig Feierei geht doch immer! Mehr anzeigen

Party

Endlich wieder BACKSTAGE DiARiES im Artheater. Dem Motto: „a weekend with make up“ folgend kann sich das geneigte Tanzpublikum dröges Rumstehen abschminken! Mehr anzeigen

Party

Achtung! Im Juni geht die BACKSTAGE DiARiES in die Sommerpause. Letzte Chance also vor August das Artheater mit Gleichgesinnten zu zerfeiern! Mehr anzeigen

Party

Im Mai steht die BACKSTAGE DiARiES ganz im Zeichen des Diven! Mehr anzeigen

Party

Für die Indiepopstage werden heute Tust.The.Girl & Sony Straight direkt aus der Hauptstadt eingeflogen, um Alex Reitinger zur Seite zu stehen. Mehr anzeigen

Party

Nach einem Ausflug in den Club Z. im Zimmermanns letzten Monat, geht die Backstage Diaries heute wieder im Artheater an den Start. Mehr anzeigen

Party

Im Wonnemonat Februar kommt die Backstage Diaries mit einem “Step Into My Office Baby” - Special um die Ecke. Mehr anzeigen

Party

Vom famosen KitKatClub aus Berlin kommen heute Exildiscount und Paris Haze zu den Backstage Diaries. Mehr anzeigen

Party

Süßer die Glocken nie klangen! Mehr anzeigen

Party

Der trüben Jahreszeit stellt sich heute die BACKSTAGE DiARiES und bringt mal wieder Musik von Techno bis IndieGitarrengeschrammel unter ein Dach, und zwar im Artheater. Mehr anzeigen

Party

Oktober ist ja der Geburtstagsmonat, also für geniale Partys. Auch die BACKSTAGE DiARiES feiern und zwar mit einem fetten BiRTHDAYBASH, wie es sich gehört. Mehr anzeigen

Party

Einmal mehr werden die Ruhmeshallen des ARTheaters zerfeiert! Mehr anzeigen

Party

Die Feierpause ist vorbei! Die Backstage DiARiES verzaubern endlich wieder das Artheater in Köln. Mehr anzeigen

Party

Kurz vor der Sommerpause geben die geilsten Tagebücher Kölns noch mal Vollgas! Mehr anzeigen

Party

Wenn sich Marsmädchen aus Berlin und Alex Reitinger hinterm DJ Pult ausleben und die Masse bebt, kann das nur eines bedeuten: BACKSTAGE DiARiES! Mehr anzeigen

Party

Neuer Eintrag im Tagebuch: Alex Reitinger holt sich Pop-MegaCrack „POL“ aus der Hauptstadt an die Seite und legt die IndiePop-Stage in Schutt und Asche. Mehr anzeigen

Party

Newsletter Anmeldung

Die blu media network GmbH wird Deine E-Mail-Adresse, dazu verwenden, Dir in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit redaktionellen und von Kooperationspartnern bezahlten Inhalten zu senden. Du kannst jederzeit über den Abbestellungs-Link in der Fußzeile jeder E-Mail, die Du von uns erhälst, oder durch eine Mail an christian.knuth@blu.fm Deine Adresse löschen lassen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du HIER. Indem Du unten klickst, erklärst Du dich amit einverstanden, dass wir die Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.