Preis „Münchner Lichtblicke“ für Refugees@Sub