Interview ALICIA KEYS: „Ich war zu nett“