Sam Smith kickt London Pride: „Ich war noch nie so stolz, queer zu sein“

von