RSS

DVD

Tom of Finland

Foto: MFA Film

Unter dem Pseudonym „Tom of Finland“ zeichnet er hypersexuelle Kunstwerke voller muskulöser und schnauzbärtiger Männer. Er entfacht damit nicht nur die „Gay Revolution“, sondern wird auch zur Symbolfigur einer ganzen Generation junger Männer. mehr

Gewinne

Grace Jones

Foto: Ascot Elite Film

Grace Jones stahl James Bond „Im Angesicht des Todes“ die Show, sie sang hula-hoopend zu Ehren der Queen, sie gilt als wild, Furcht einflößend und androgyn, und sie spielt als Künstlerin mit all diesen Rollen. mehr

Film

Gil Ofarim

Foto: Tobis Film GmbH

Unter anderem LGBTIQ*-Stern Nina Queer lieh einem der Ponys ihre Stimme. Und Gil Ofarim (Bild) spricht Capper. mehr

Film

Ganz egal, was Eiferer – die die alten Schriften falsch verstehen und zitieren – sagen, Sünde ist es nie, zu lieben. Doch was würde in einer Welt passieren, in der Homosexualität die Norm und Heterosexualität eine Sünde wäre? mehr

Film

Ein Chansons für dich

www.alamodefilm.de

Ein modernes Märchen, umgesetzt mit süßlich-schöner Musik von der Truppe Pink Martini, mit einer Prise Erotik und etwas Melancholie. Erzählt ... mehr

Film

48 Stunden in Paris, 48 Stunden Lebenslust kurz vor den Terroranschlägen. Der Film von Alexandre Vallès glänzt mit einem hervorragenden Darstellerensemble, allen voran André Schneider, und einer leidenschaftlichen Geschichte in Schwarzweiß. mehr

Film

Chicago PD

FOTO: UNIVERSAL

Es kommt ganz selten vor, dass eine Serie, die als Spin-off einer anderen Serie an den Start geht, die „Mutter“ an Spannung und Dramatik übertrifft. Bei Chicago PD ist das der Fall – jetzt schon in der dritten Staffel. mehr

Film

John Waters' Film „Pink Flamingos“ ist so ziemlich das geschmackloseste und provokanteste Stück Filmgeschichte, das es gibt. Und dank ... mehr

Film

Swiss Army Man

Foto: Capelight Pictures

Gleich vorweg: Der Film „Swiss Army Man“ des Regie-Duos „Daniels“ ist nichts für Zartbesaitete. Eine der beiden Hauptpersonen ist – und man kann das nicht irgendwie verniedlichen – tot. mehr

Film

Orphan Black

Foto: polyband

Egal wie schnell und weit Sarah und ihre Klone flüchten – es ist nie weit genug, denn neue Gefahren lauern überall ... mehr

Film

33_film_Caracas_eine_Liebe_02.jpg

Foto: Weltkino, Alexandra Bas

Fetisch, Liebe, Gewalt, Missbrauch ... Komplexe Themen werden in Lorenzo Vigas' Erstlingswerk „Caracas, eine Liebe" angesprochen. mehr

Film

Ohad Naharin entwickelte als künstlerischer Leiter der israelischen Batsheva Dance Company eine komplett neue Bewegungssprache: „Gaga“. mehr

Film

TheBoss1

Universal

Melissa McCarthy als skrupellose Unternehmerin von Trump'schem Format. Unerbittlich komisch! mehr

Film

Julianne Moore

Foto: Freeheld

Oscar-Preisträgerin (2014 für Still Alice Mein Leben ohne Gestern) Julianne Moore ist eine der wenigen Frauen über fünfzig, die es schaffen, kontinuierlich große Rollen in Hollywood zu landen. mehr

, Film

Sketch History

Foto: ZDF/Sony Music/Spassgesellschaft

Die 2015 erstmals ausgestrahlte Sketchcomedy zeigt die großen und kleinen Ereignisse der Weltgeschichte aus neuem Blickwinkel. Satirisch, humorvoll und herrlich absurd. Jetzt ist sie auf DVD erschienen! mehr

Film

bfgw4a.jpg

Universal Pictures and Gold Circle Entertainment

Gut Ding will Weile haben – für die Fortsetzung von „My Big Fat Greek Wedding" brauchte es satte 14 Jahre! Aber was lange währt ... mehr

Film

DowntonAbbey_Cast

Universal / ITV

Dank tiefen Einblicken in die britische Gesellschaft um die vorletzte Jahrhundertwende haben wir bei Downton Abbey in den letzten Jahren nicht nur mitgefiebert und uns an Ausstattung und Kostümen ergötzt, sondern auch immer etwas gelernt ... mehr

Film

Midnight Special

FOTO: COURTESY OF WARNER BROS. PICTURES

Steven Spielbergs „Unheimliche Begegnung der dritten Art“ ist ein Beispiel für ein Genre, das mehr und mehr von postapokalyptischen Szenarien abgelöst wurde. „Midnight Special” belebt das alte Genre wieder und bringt es auf den neusten Stand. mehr

Film

Tom Hardy als Reggie und Ron Kray

Studiocanal

Es gibt Geschichten, die einfach zu gut sind, um nicht erzählt zu werden. Und da ist es gar nicht so wichtig, ob sie wirklich wahr sind oder nicht. mehr

Film

Julianne Moore

Foto: Freeheld

Oscar-Preisträgerin (2014 für Still Alice Mein Leben ohne Gestern) Julianne Moore ist eine der wenigen Frauen über fünfzig, die es schaffen, kontinuierlich große Rollen in Hollywood zu landen. mehr

, Film