Aids-Konzert erlöst 30.500 Euro