INTERVIEW: „ICH WAR SCHOCKIERT“ • ROLAND EMMERICH ÜBER STONEWALL