INTERVIEW – „ICH WOLLTE KEINE HELDIN SCHREIBEN“