„Großer Optimismus“ beim Kläger, der die EU-weite Anerkennung gleichgeschlechtlicher Ehen fordert

von