Kenias Präsident wird „ganz deutlich“: LGBTIQ*-Rechte sind keine Menschenrechte

von