Erste Ministerin Schottlands rührt Schwule mit offizieller Entschuldigung zu Tränen

von