BAYERN: RÜCKZUG AUF RATEN