LSU NICHT BEIM CSD: „KEIN EINSEHEN MEHR MIT DER BUNDES-CDU"