Londons Homosexuelle treffen auf Unterstützung