VERSORGUNG AIDS-KRANKER IN HAMBURG GEFÄHRDET