RUSSLAND: STRAFFREIHEIT BEI GEWALT GEGEN LGBT