PÄDOPHILIE-DEBATTE – AHA KRITISIERT MEDIENDARSTELLUNG