US-ARMEE WEITER HOMOFEINDLICH?