INTERVIEW • THOMAS HITZLSPERGER: „ES WAR DER RICHTIGE SCHRITT"