KOMMENTAR: SCHIZOPHREN IM BUNDESTAG