ANGLIKANISCHE KIRCHE: WIEDER HOMOPROBLEME