Ford verneint Boycott-Erfolg