FIREFOX-BROWSER: CHEF ZIEHT SICH NACH HOMOPHOBIE-VORWURF ZURÜCK