POLITIKER SIEHT KEINEN PLATZ FÜR HOMOS